Wird dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt, bitte hier klicken



Liebe Leserin, lieber Leser,

Ihr seid auf die These des Monats April gespannt? Am ersten April - und es ist kein Aprilscherz - um 14 Uhr wird sie auf der Homepage veröffentlicht.

Die Vorbereitung für die Jugendsammlung "Wir gestalten Kirche mit" ist bereits in vollem Gange. Flyer und Material können bei uns unter www.sammlung.ejb.de bestellt werden. Nicht vergessen: An Jubilate, 7. Mai, ist Jugendsonntag. Den Gottesdienstentwurf findet Ihr unter www.ejb.de.

Wir wünschen Euch eine schöne Vor-Osterzeit.

Eure

Christina Frey-Scholz
Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Reformation

Virtuelle Ausstellung über Reformation

Das Online-Kulturportal des Freistaates Bayern will mit der Ausstellung zu einer digitalen Entdeckungsreise zu bedeutenden Orten und Persönlichkeiten im Freistaat rund um die Themen Reformation und Luther einladen. Dazu wurden mehr als 120 hochkarätige Exponate aus mehr als 20 Kultureinrichtungen zusammengeführt, darunter auch 26 Originalhandschriften Martin Luthers.   www.bavarikon.de/luther 

Jetzt über die Thesen für "Reformation reloaded" abstimmen

Über 270 Thesen wurden bis Anfang März auf mitmachen.ejb.de eingestellt. Jetzt darf bis zum 1. Mai 2017 abgestimmt werden. Die 95 Thesen mit den höchsten Abstimmungsergebnissen ergeben unsere Thesen für "Reformation reloaded" und den Thesenanschlag am 1.7.17. www.mitmachen.ejb.de 

 

Reformations-Beutel

Unsere schönen blauen Reformations-Beutel mit "unserem Luther" könnt Ihr für fünf Euro bei uns bestellen unter www.ejb.de. Die Beutel wurden von der Jugendwerkstatt in Langenaltheim und von der Jugendwerkstatt am Hasenbergel in München bedruckt.

Weltausstellung Reformation

"Bayerischer Garten" - Freiwillige gesucht
20. Mai bis 10. September in Wittenberg

Die Landeskirche pflanzt auf der Weltausstellung "Reformation" einen "Bayerischen Garten" als kleinen Biergarten mit Blumenrabatten. Hier können sich Besucher/-innen mit bayerischen Köstlichkeiten stärken. Dazwischen stellen sich sechs historische Persönlichkeiten aus Bayern vor, die aus der Kraft ihres Glaubens Neuaufbrüche gewagt haben. 
Zur Betreuung werden noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht.
Info: www.luther2017-bayern.de

Weidenkirche

Gottesdienste in der Weidenkirche

Es grünt bereis in der Weidenkirche. Wanderer, Radfahrer und Gruppen der Bildungsstätte in Pappenheim kommen gerne, um hier rast zu machen und Gottesdienste zu feiern.
Mit einem Gottesdienst am 29. April um 17 Uhr wird die "Gottesdienst-Saison" der Weidenkirche eröffnet. Bis Oktober werden regelmäßig Gottesdienste, wie zum Beispiel Radl-, Mundart- oder Jugendgottesdienste angeboten.
Alle Termine: www.weidenkirche.ejb.de 

Landeskonferenz 2017

Beschlüsse

Die Hauptberuflichen haben auf der Landeskonferenz 2017 in Pappenheim den sofortigen Stopp von Abschiebungen nach Afghanistan gefordert und sich für E-Tankstellen an Kirchen eingesetzt.
Für die Konferenz 2018 wurde das Thema "Evangelische Jugendarbeit – Offen für jeden?! Sozialräumliche Wirksamkeit an Beispielen von Konzepten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit" beschlossen.
Pressemeldung

Jugendsammlung

Wir gestalten Kirche mit

Unter diesem Motto startet am 1. Juni unsere bayernweite Sammlung für die Jugendarbeit. 60 % des Ertrags verbleiben im Dekanat und
40 % gehen an die EJB unter anderem für biblisch-theologische Maßnahmen sowie neue und innovative Projekte. Die Sammlung ist eine wichtige Finanzierungsquelle für die Jugendarbeit und wird in der Regel in den Kirchengemeinden durchgeführt. Wir bieten für die Sammlung umfangreiches Material an. Bestellliste findet Ihr unter www.sammlung.ejb.de 

Kinder- und Jugendbericht

Fachtagung
11. Juli 2017 in Gauting

"Jugend ermöglichen" lautet das Motto des 15. Kinder- und Jugendberichts. Er bearbeitet das Thema "Zwischen Freiräumen, Familie, Ganztagsschule und virtuellen Welten - Persönlichkeitsentwicklung und Bildungsanspruch im Jugendalter". Auf der Tagung werden die Ergebnisse und Empfehlungen präsentiert, die für die Weiterentwicklung der Jugendarbeit von Bedeutung sind. 
Info: www.institutgauting.de

Wettbewerbe

Ehrenamtspreis der ELKB 2017

Das Motto des diesjährigen Ehrenamtspreises der Evang.-Luth. Kirche in Bayern lautet "Lasst uns das mal anders machen!". Im Jahr des Reformationsjubiläums geht es um das Thema Erneuerung und Umgestaltung der Kirche. Wo geht Kirche heute neue Wege? Was wird erfolgreich anders gemacht? Wo entwickelt sich Kirche in einer sich wandelnden Gesellschaft? Gesucht werden Projekte, zukunftsträchtige Ideen und Ähnliches, die überwiegend ehrenamtlich getragen sind. 
Bewerbungsschluss: 10. Juni 2017
Info: www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de

ej-sport

Inklusive Basketball-Night
18. April in München

Für Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung
Info: Reinhold Schweiger, Tel. 0911 4304-252, sport@ejb.de    Basektball-Night

Inklusives Tischtennis-Turnier
29. April in Dietenhofen

Ein Turnier für Hobby-Tischtennisspieler und Menschen mit Behinderung
Info: Reinhold Schweiger, Tel. 0911 4304-252, sport@ejb.de    Tischtennis-Turnier

Girls-Soccer-Camp
23. bis 25. Juni in Schwabach

Das Camp bietet Spaß und Action mit qualifiziertem Training und einem attraktiven Rahmenprogramm. In leistungsgerechten Trainingsgruppen erfahren die Teilnehmerinnen alles rund um Fußball. Teilnehmen können Mädchen, unabhängig ob Anfängerin, Fortgeschrittene, Spielerin in einem Verein oder einer Gruppe. 
Info: Martina Frohmader, Tel. 0911 4304-261, frohmader@ejb.de www.ejb.de

sportissimo - Das inklusive Sportfestival der EJB
24. Juni in Schwabach

Bunt, tolerant und sportlich wird es bei sportissimo zugehen. Unter dem Motto "Gemeinsam geht es besser" wird zu Fußballturnieren in unterschiedlichen Altersklassen, sportissimo-Läufen und vielen Mitmachangeboten eingeladen.
Info: www.ejb.de 

Fort- und Weiterbildungen

Fortbildungen

Einführungskurs Naturexerzitien
25. bis 26. April 2017 in Deinsdorf

Info: Dr. Hans-Gerd Bauer, Tel. 0911 4304-250, bauer@ejb.de

Wege zu einem erfolgreichen Fundraising
19. bis 21. Juni 2017 in Josefstal
Info: Christina Frey-Scholz, Tel. 0911 4304-284, frey-scholz@ejb.de

Begegnung und Dialog gestalten
20. bis 22. Juni 2017 in Josefstal
Info: Sabine Otterstätter-Schmidt, Tel. 0911 4304-282, otterstaetter-schmidt@ejb.de

Fachtage

Parolen Paroli bieten
6. April 2017 in Nürnberg

Info: Ilona Schuhmacher, Tel. 0911 4304-268, schuhmacher@ejb.de

6 x Ehrenamt.Konkret: Geld sucht Zweck
29. April 2017 in Nürnberg

Info: Sabine Otterstätter-Schmidt, Tel. 0911 4304-282, otterstaetter-schmidt@ejb.de

Lust & Frust - Internationale Jugendbegegnungen
3. Mai 2017 in Nürnberg
Info: Johanna Kluge, Tel. 0911 4304-231, kluge@ejb.de

Mehr als eine rechtliche Vorgabe. Prävention von sexualisierter Gewalt
4. Mai 2017 in Nürnberg
Info: Martina Frohmader, Tel. 0911 4304-261, frohmader@ejb.de 

Sexuelle Bildung: Theorie und Grundlagen
1. Juni 2017 in Nürnberg
Info: Martina Frohmader, Tel. 0911 4304-261, frohmader@ejb.de

Sexuelle Bildung: Methoden
21. Juni 2017 in Nürnberg
Info: Martina Frohmader, Tel. 0911 4304-261, frohmader@ejb.de

Alle Fortbildungen Amt für evangelische Jugendarbeit und die Fortbildungen Studienzentrum Josefstal sind hier verlinkt.

Impressum

Herausgeber:

Amt für Jugendarbeit der
Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Postfach 450131, 90212 Nürnberg
afj@ejb.de
www.ejb.de

Redaktion:

Öffentlichkeitsreferat
Christina Frey-Scholz (verantwortlich), Ute Markel

Fon 09 11 43 04-284
und 09 11 43 04-257

Kontakt:

afj-news@ejb.de

Design & Technische Umsetzung
Katja Pelzner, Philipp Frobel

Der Newsletter ist ein kostenloser Service des Amtes für evangelische Jugendarbeit.

Erscheinungsweise:

monatlich

Archiv:

www.ejb.de


Newsletter - Anmeldung
http://www.ejb.de/index.php?id=891

Newsletter - Abmeldung
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr benötigen, können Sie ihn hier abbestellen:
http://www.ejb.de/index.php?id=891&cmd=edit&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid###

Haftungsausschluss
Alle Informationen in unserem afj-newsletter werden sorgfältig geprüft. Trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit aller Informationen geben. Alle Links werden von uns überprüft. Es kann allerdings nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Inhalte gelinkter Websites verändern oder die Inhalte vom jeweiligen Betreiber gänzlich entfernt werden.
Nach einem Urteil der OLG Hamburg haften Betreiber von Websites unter Umständen auch für Inhalte von Websites, die sie verlinkt haben, es sei denn, sie distanzieren sich hiervon ausdrücklich.
In diesem Sinne distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten externer Websites, auf die mit Hilfe eines Links verwiesen wird.