Ehrenamt

In der evangelischen Jugendarbeit geschieht alles von und mit Ehrenamtlichen. Ehrenamtliche erhalten Begleitung, Fortbildung und Anerkennung für ihr Engagement.

Arbeitsschwerpunkte im Referat Ehrenamt u.a.:

  • Konzeptionelle Beratung und modellhafte Umsetzung vor Ort, z.B. zu den Themen Fortbildung, Anerkennung, Mitarbeitendenpflege

  • "ehrenamtlich LEITEN ": Fortbildung für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Leitungsfunktionen an 3 Wochenenden

  • Beratung von neben- und hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
    in Fragen des Ehrenamts

  • Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der evangelischen Jugendarbeit, z.B Begleitung der Startphase einer neuen Dekanatsjugendkammmer vor Ort

  • Mentoring-Projekt für die Ehrenamtlichen der Landesjugendkammer

Darüberhinaus gehört zu den Aufgaben die Geschäftsführung und Begleitung des Leitenden Kreises des Landesjugendkonvents.

Grundlegende Informationen und Neuigkeiten zum Thema "Ehrenamt" sind unter Themen -> Ehrenamt zu finden.



Sabine Otterstätter-Schmidt
Master Sozialmanagement
Referentin für Ehrenamt

Tel: 0911 4304-282
Fax: 0911 4304-201
E-Mail: otterstaetter-schmidt[a]ejb.de

 

 

Rosita Köhler
Assistenz

Tel: 0911 4304-281
Fax: 0911 4304-201
E-Mail: koehler[a]ejb.de

 

 

 

 

Ehrenamtspreis der ELKB 2017

20.03.17

Lasst uns das mal anders machen!

Zum achten Mal schreibt der Fachbeirat Ehrenamt den Ehrenamtspreis der Evang.-Luth. Kirche in Bayern aus. Gefördert werden vorbildliche ehrenamtliche Projekte. Das Motto für 2017 lautet...

[weiterlesen]

ehrenamtlich LEITEN

27.02.17

Save the DATE!!!
ehrenamtlich LEITEN

Sommerseminar für Ehrenamtliche
21. bis 25. August...

[weiterlesen]

Freiwilligen Koordinator/-in in der Kinder- und Jugendarbeit

05.07.16

28. bis 30. November 2016 in Josefstal

15. bis 17. März 2017 in Bad Hersfeld

Die Anforderungen an freiwilliges Engagement wachsen und damit die Anforderungen an Hauptberufliche, die mit Kindern und Jugendlichen in der Jugendarbeit arbeiten. Daher erfordert ein kompetenter Umgang mit dem Ehrenamt das notwendige Handwerkszeug....

[weiterlesen]