Verkündigung, Theologie, Spiritualität

Einführungskurs - Naturexerzitien

Ritualarbeit in der Natur und Visionssuche

Wichtige Lebensabschnitte brauchen Übergänge, z.B. den vom Jugendlichen zum Erwachsenen, das Ende der Schul- und Ausbildungs-zeit, die Trennung von einem Menschen oder der Übergang ins oder aus dem Berufsleben. Aber wie gestaltet man solche Momente und Zeiten? Die Begleitung tiefgreifender persönlicher Übergänge gehört auch zu den kirchlich-seelsorgerischen Aufgaben. Rituale in der Natur, einzelne Übungen, kürzere Seminare bis zur 12-tägigen Visionssuche begleiten und unterstützen solche Lebensübergänge. Ein so gestalteter Weg schafft Erfahrungsräume, die unmittelbare Berührung und Tiefe mit sich bringen. Die großen Lebensthemen kommen in den Blick. Menschen kommen mit sich selbst und ihrer Erfahrung in Kontakt. Die persönliche Geschichte wird hörbar, bekommt Raum, erfährt Bestätigung.

In diesem Kurs können Sie

  • in der herrlichen Umgebung - nahe der Hersbrucker Schweiz in Deinsdorf/Oberpfalz - Ritualarbeit in der Natur kennenlernen;
  • mit Hilfe einer persönlichen Naturübung aus der Praxis der Visionssuchearbeit, Meditation und Streifzügen Antworten zu einer aktuellen, persönlichen Frage aus Ihrem Leben bekommen;
  • mehr erfahren über Abläufe, Bedingungen und Hintergründe dieser Ritualarbeit und der Visionssuche;
  • Informationen über die bundesweite Weiterbildung zur Leitung von Ritualarbeit in der Natur und Visionssuchen erhalten, die zum dritten Mal ab Januar 2018 in der evangelischen Kirche angeboten wird.

Datum: 25.–26.04.2017
Ort: Seminarhaus Deinsdorf
Deinsdorf 2, Tel.: 09154 9465-64, 91249 Weigendorf, Deutschland
Zielgruppe: Haupt-, nebenberufliche und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der Jugend- und Jugendsozialarbeit
Pfarrerinnen und Pfarrer
und Interessierte
Leitung:
Teilnehmerzahl: 16
Kosten: € 90,00
Anmeldeschluss: 17.03.2017
Auskunft:

Anmeldung

Anmeldedaten:
Bitte Zutreffendes Ankreuzen:*
Vegetarier


Die Anmeldegebühr überweise ich nach Eingang der Teilnahmebestätigung.

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen:
Teilnahmebedingungen*

* - Pflichtfelder