Methoden

6 x Ehrenamt.Konkret

Ehrenamtliches Engagement fördern

Durch das Ehrenamt kommt Farbe ins Spiel. Es wird facettenreicher, wenn Menschen ihre Fähigkeiten und Talente einbringen. Um dieses Engagement in Kirche zu fördern, stellen sich folgende Fragen: Wie gewinnen wir Ehrenamtliche? Wie begleiten wir sie vom ersten Kontakt bis zur Verabschiedung? In welchem Klima gelingt die Zusammenarbeit von ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeiter/-innen am besten?
Die Unterstützung der Ehrenamtlichenarbeit ist eine zentrale Aufgabe, dafür braucht es Zeit und professionelles Handwerkszeug. Die Seminarreihe richtet sich an alle, die sich für diese Aufgabe beruflich oder ehrenamtlich weiterentwickeln und qualifizieren möchten.

SEMINAR 1: 29.04.2017
Geld sucht Zweck - Zuschuss und Fördermöglichkeiten

SEMINAR 2: 24.06.2017
Arbeiten in und mit Netzwerken

SEMINAR 3: 08.07.2017
Arbeiten mit KreaTalento

SEMINAR 4: 16.09.2017
Engagiert und gesund - Selbstsorge und Ehrenamt

SEMINAR 5: 21.10.2017
Talentorientiertes Ehrenamt

SEMINAR 6: 25.11.2017
Schwierige Gespräche führen - geht das überhaupt?

www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.d

60,00 Euro pro Seminar für ehren- und hauptberufliche Mitarbeiter/-innen in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. Ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen können einen Antrag an das Amt für Gemeindedienst stellen und erhalten einen Zuschuss in Höhe von bis zu 70 %.

Bitte melden Sie sich für diese Fortbildung über das Amt für Gemeindedienst an.

Datum: 29.04.–25.11.2017
Ort: Amt für Gemeindedienst
Sperberstraße 70 , 90461 Nürnberg , , Nürnberg
Zielgruppe: Hauptberufliche sowie engagierte ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen
Leitung:
Teilnehmerzahl: genug
Kosten: € 60,00
Anmeldeschluss: 24.02.2017
Auskunft:

Anmeldung

Anmeldedaten:
Bitte Zutreffendes Ankreuzen:*
Vegetarier


Die Anmeldegebühr überweise ich nach Eingang der Teilnahmebestätigung.

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen:
Teilnahmebedingungen*

* - Pflichtfelder