Aktuelles zu "Corona"

Seit Schulanfang finden wieder vermehrt Präsenz-Veranstaltungen im Amt für evang. Jugendarbeit statt. Ziel ist die Verhinderung von Infektionen. Der Schutz von Risikogruppen unter den Beschäftigten, Besuchern, Teilnehmer_innen ist vorrangig und hat besondere Bedeutung. Aus diesem Grund veröffentlicht das AfJ sein Hygienekonzept. Es wird aufgrund der sich immer wieder verändernden Situationen laufend aktualisiert.
Für die Teilnehmenden an Fachtagen im AfJ haben wir ein einseitiges Hinweisblatt mit den Hygieneregelungen für Fachtage  auf der Grundlage des Hygienekonzeptes des Amtes für evang. Jugendarbeit erstellt. Dieses kann als Vorlage für Veranstaltungen vor Ort dienen.

Wir stellen hier hilfreiche  Informationen und Links zur Verfügung:

7. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (Stand: 1. Oktober 2020)

 Sonderprogramm zur Förderung von Ferienangeboten in den Herbstferien  Der BJR verantwortet und koordiniert das vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus aufgelegte Sonderprogramm.

Arbeitshilfe des Landeskirchenamtes zu der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-
verordnung (6. BayIfSMV) mit Kommentierung für die kirchliche Praxis (Stand 09.07.2020)

Die überarbeiteten und aktualisierten Empfehlungen des BJR für Hygienekonzepte in der Jugendarbeit vom 8. Oktober 2020.

FAQ's der ELKB zu den wichtigsten Fragen zum Reiserecht und zur Stornierung von Maßnahmen 

Aktuelle Informationen  aus dem Landeskirchenamt
Rundschreiben und Anhang mit aktuellen Informationen zu Jugendarbeit und Freizeiten unter den Bedingungen von Corona

Staatliche Förderung für u.a. Einrichtungen der Jugendarbeit
Es ist eine Förderung  bis max. 10.000 Euro möglich.

Aktuelle Informationen aus dem BJR: https://www.bjr.de/service/corona/

Ansprechpartnerin im Amt für Jugendarbeit für Fragen und Beratung rund um Corona und Jugendarbeit: Ilona Schuhmacher, erreichbar über die Büronummer (0911 4304-268), am besten aber per E-Mail: schuhmacher[at]ejb.de

Eine Übersicht über Angebote von Dekantsjugenden, Gemeinden und Verbänden während Corona ist zu finden unter www.ejb.de/aktuelles/jugendarbeit-trotz-corona/