Bildungsreferent_in

Lass uns die Zukunft des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) gemeinsam gestalten.

Der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. (VCP) ist der evangelische Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverband Deutschlands und hat rund 47.000 Mitglieder. Die (häufig jungen) Gruppenleiter_innen berücksichtigen bei der Gestaltung der gemeinsamen Aktivitäten die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Altersstufen. Der VCP begleitet seine Mitglieder bei ihrer Entwicklung zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten, die die Gesellschaft aktiv mitgestalten. So engagieren sich über 5.000 junge Menschen und Erwachsene ehrenamtlich: im und für unseren Verband, aber auch weit darüber hinaus. Mit seinen Angeboten ist der VCP ein lebendiger Teil der evangelischen Jugendarbeit. Der VCP Bayern ist in ca. 60 Orten in Bayern vertreten.

Aufgaben
Du willst dich aktiv einbringen und die Arbeit in unseren Verband nachhaltig gestalten? Werde Teil unseres Teams als Bildungsreferent_in des VCP Bayerns:

  • Als Bildungsreferent_in mit dem Themenschwerpunkt Internationale Jugendarbeit organisierst und betreust Du das Internationale Lager am Pfadfinderzeltplatz Bucher Berg, das jedes Jahr im Juli und August stattfindet.
  • Du entwickelst selbstständig das pädagogische Konzept „International Guide and Scout Camp Bucher Berg“ weiter und setzt regelmäßig neue Impulse.
  • Du planst und organisierst gemeinsam mit einem Team aus Ehrenamtlichen Projekte und Veranstaltungen des VCP Bayerns, z.B. unsere Angebote beim Evangelischen Kirchentag 2023 in Nürnberg.
  • Für die Gruppen vor Ort sowie die Ehrenamtlichen, die sich in den verschiedenen Arbeitskreisen und Gremien engagieren, bist Du gesuchte_r und kompetente_r Ansprechpartner_in.
     

Ihr Profil
Du bist genau richtig für diese Position, wenn Du Leidenschaft und Erfahrung für qualitativ hochwertige Jugendarbeit mitbringst.

  • Für diese Position hast Du erfolgreich ein Hochschulstudium mit pädagogischem Schwerpunkt abgeschlossen.
  • Idealerweise konntest Du bereits Berufserfahrung in einem Jugendverband oder vergleichbaren Organisation sammeln.
  • Du besitzt starke zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten, mit denen Du andere für Deine Themen begeisterst und diese innerhalb unseres Verbandes und nach Außen vertrittst.
  • Optimalerweise bringst Du Kenntnisse oder Erfahrungen in der Erlebnispädagogik und im Projektmanagement mit.
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Dich selbstverständlich.
  • Bereitschaft zu Sonn- bzw. Feiertagsarbeit und Abendterminen sowie Reisen v.a. innerhalb des Landesverbandes Bayerns und teilweise darüber hinaus.  
  • Du besitzt eine gültige Fahrerlaubnis – mindestens Klasse B.


Wir bieten
Wir möchten es Dir mit folgenden Rahmenbedingungen ermöglichen, Dich eigenverantwortlich in Deinem Aufgabenbereich zu entfalten:

  • Du wirst Teil eines Teams aus kollegialen und kompetenten Referent_innen, Verwaltungsmitarbeitenden und Ehrenamtlichen.
  • Flexible Zeiteinteilung bei einem Stellenumfang von 20 Stunden (50% einer Vollzeitstelle).
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVL.
  • Ein fester Personenkreis, der sich dem Bucher Berg sehr verbunden fühlt, und sich gerne im Rahmen von Projekten und Aktionen aktiv einbringt.
  • Ein vielseitiges Arbeitsgebiet mit der Möglichkeit individuelle Schwerpunkte zu setzen.
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen.
  • Fahrzeuge stehen für Dienstfahrten zur Verfügung.
     

Du möchtest mehr erfahren?
Weitere Informationen zu uns und unserer Arbeit findest Du unter https://www.vcp-bayern.de. Für Rückfragen steht Dir unser Geschäftsführer Mattias Metz telefonisch unter 0176 31342744 oder per E-Mail unter mattias.metz@vcp-bayern.de zur Verfügung.

Konnten wir Dein Interesse wecken?
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung an bewerbung[at]vcp-bayern.de