sportissimo 2021 Videoclipwettbewerb

Dekanatsjugendreferent_in

Der Evang.-Luth. Dekanatsbezirk Ingolstadt sucht eine_n

Dekanatsjugendreferent_in
(0,5 – ID 15188).

Theologisch-pädagogische Stelle für Diakon_in, Religionspädagog_in, Sozialpädagog_in oder gleichwertige Ausbildung.

Der DB umfasst den Großraum Ingolstadt und angrenzende Landkreise mit ca. 51 000 Evangelischen. In der Dekanatsjugend arbeiten insgesamt 4 Mitarbeitende (3 in Teilzeit). Arbeitsschwerpunkt der Stelleninhaberin/des Stelleninhabers ist die Stadt Ingolstadt.
Die Geschäftsstelle der Dekanatsjugend liegt im Zentrum von Ingolstadt mit modernen Büros, Veranstaltungsraum sowie idyllischem Innenhof und bietet alle Möglichkeiten für strukturelle und kreative Arbeit, die die unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten heutiger junger Menschen in den Blick nimmt.

Aufgabengebiete (in Zusammenarbeit mit dem Hauptamtlichen-Team):

  • Aus- und Fortbildung von Ehrenamtlichen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Freizeiten
  • Unterstützung von Kirchengemeinden im Stadtgebiet Ingolstadt
  • Kirchliche und kommunale Gremienarbeit

 

Erwartungen:
Wir freuen uns auf eine Person, die über Organisationsgeschick verfügt, kontaktfreudig und teamfähig ist und die Gabe hat, junge Menschen für den Glauben und die Jugendarbeit zu begeistern. Freude an der Arbeit mit modernen Medien hat zunehmend Bedeutung für die Jugendarbeit. Die Stelle ist für Religionspädagog_innen kombinierbar mit einem 0,5-Einsatz im Religionsunterricht im Stadtgebiet Ingolstadt.

Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Die Anstellung und die Eingruppierung erfolgen nach den üblichen kirchlichen Richtlinien in Anlehnung an den TV-L bzw. bei öffentlich-rechtlicher Anstellung nach den für die jeweilige Berufsgruppe geltenden Bestimmungen.

Dienstantritt: zum nächstmöglichen Termin bzw. zum Schuljahresbeginn.
Bewerbungsfrist: 21. Mai .2021.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Dekanin Gabriele Schwarz, Schrannenstrase 7, 85049 Ingolstadt, Tel.: 0841/933712, E-Mail: dekanat.ingolstadt@elkb.de.

Religionspädagog_innen schicken bitte einen Abdruck ihrer Bewerbung an D 2.1-1 im Landeskirchenamt.

Diakone/Diakoninnen schicken einen Abdruck – nach vorheriger Absprache mit der Leitung der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen – an den Rektor der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen.