Dekanatsjugendreferent_in (Nürnberg)

Die Evangelische Jugend Nürnberg sucht bald möglichst eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter in leitender Funktion als Dekanatsjugendreferent*in mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit in Teilzeit (20 Wochenstunden) zunächst befristet auf zwei Jahre mit Option auf Verlängerung

Arbeitsschwerpunkte:

  • Öffentlichkeitsarbeit für die Evangelische Jugend Nürnberg
  • Kirchliche und gesellschaftspolitische Verbandsjugendarbeit
  • Geschäftsführung der Dekanatsjugendkammer
  • Konzeptionelle Arbeit

Wir erwarten:

  • Qualifikation und Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Interesse an und Überblick über gesellschaftspolitische Entwicklungen
  • Erfahrung mit Verbandsstrukturen, wenn möglich in der Evangelischen Jugend
  • Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kreativität und Organisationstalent
  • Sichere Handhabung der Orthographie
  • Wünschenswert wäre Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung bei der Gestaltung von Print- und Webmaterialien
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden und am Wochenende

Wir bieten:

  • Ein interessantes und gestaltbares Arbeitsfeld
  • Unterstützung durch einen gut organisierten Jugendverband
  • Unterstützung durch eine Grafikerin im Haus
  • Eine moderne Arbeitsplatzausstattung

Die Vergütung erfolgt nach TV-L in Verbindung mit der kirchlichen Dienstvertragsordnung bzw. bei öffentlich-rechtlicher Anstellung nach den für die jeweilige Berufsgruppe geltenden Bestimmungen. Nähere Auskünfte erteilt Dekanatsjugendpfarrer Thomas V. Kaffenberger, Tel 0911/214-2310.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 21. Juli 2018 an:
Evangelische Jugend Nürnberg Dekanatsjugendpfarrer Thomas V. Kaffenberger,
Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg, Stichwort Öffentlichkeitsarbeit