Dekanatsjugendreferent:in

Das Evang.-Luth. Dekanat Regensburg sucht für die Evangelische Jugend im Dekanatsbezirk Regensburg eine:n

Dekanatsjugendreferent:in,
0,5 – ID 16709.

Theologisch-pädagogische Stelle für Diakon:innen, Religionspädagog:innen, Sozialpädagog:innen, Absolvent:innen einer anerkannten bibl.-theol. Ausbildungsstätte.

Die Evangelische Jugend im Dekanatsbezirk Regensburg ist ein aktiver Jugendverband, der die 24 Kirchengemeinden des Donaudekanats in Fragen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen berät und begleitet. Zu unseren Aufgaben gehören Angebote der Mitarbeiterbildung, Ferienfreizeiten und Aktionstage für Kinder und Jugendliche sowie die Vertretung der Evangelischen Jugend in kirchlichen und außerkirchlichen Gremien.

Seit mehreren Jahren besteht eine Kooperation mit drei Schulen im Bereich der Offenen Ganztagsschule. Die Geschäftsstelle befindet sich in Regensburg. Hier steht auch ein entsprechend ausgestatteter Arbeitsplatz zur Verfügung. Der neue/Die neue Dekanatsjugendreferent:in arbeitet in einem Team mit insgesamt vier weiteren Dekanatsjugendreferent:innen und einer Verwaltungsfachkraft zusammen.

Ihre möglichen Aufgabenschwerpunkte:
- Beratung, Anleitung und Begleitung der Kirchengemeinden in Fragen der Jugendarbeit
- Unterstützung beim Aufbau der Jugendarbeit sowie der entsprechenden Jugendgremien in
  den Kirchengemeinden
- Aktionen und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche auf subregionaler Ebene
- Mitarbeit bei der Planung, Gestaltung und Durchführung von Jugend- und Mitarbeitenden-
  bildungsmaßnahmen auf Dekanatsebene (z. B. Grundkurse, Teenie-Teamerkurse,
  Spezialkurse etc.)
- Freizeitangebote für Jugendliche auf Dekanatsebene
- Teilnahme an den Dekanatsjugendkonventen
- Spirituelle Angebote für Jugendliche auf Dekanatsebene (z. B. Jugendgottesdienste,
  Workshops, etc.)
- Projektarbeit
- (Seelsorgerliche) Begleitung und Beratung von (ehramtlichen) Jugendlichen

Wir erwarten von Ihnen:
- Eigeninitiative, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Organisationstalent und Kreativität
- Freude an der Arbeit mit der Zielgruppe sowie einen wertschätzenden Umgang mit
  Jugendlichen
- Eigenständige Planung und Durchführung diverser Maßnahmen
- Mut und Ideen zur Neugestaltung von Jugendarbeit (Freizeiten, spirituelle
  Angebote, Projekte etc.)
- Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und Wochenenden

Was bieten wir Ihnen:
- Eine große Schar an motivierten ehrenamtlich aktiven Jugendlichen
- Engagierte junge Menschen in der Gremienarbeit (Dekanatsjugendkammer
  und Leitender Kreis)
- Die Möglichkeit, sich entsprechend Ihrer Gaben einzubringen und zu entfalten
- Ein kooperatives, offenes und kollegiales Team
- Einen technisch und ergonomisch gut ausgestatteten Arbeitsplatz

Für die Ausübung Ihres Dienstes sind ein eigenes Kfz sowie eine entsprechende Fahrerlaubnis erforderlich. Wir unterstützen Sie gerne bei der Wohnungssuche.

Bewerbungsfrist: 21. Februar 2023
Besetzungstermin: 1. April 2023

Die Anstellung und die Eingruppierung erfolgen nach den üblichen kirchlichen Richtlinien in Anlehnung an den TV-L bzw. bei offentlich-rechtlicher Anstellung nach den für die jeweilige Berufsgruppe geltenden Bestimmungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage:
www.ej-donaudekanat.de oder direkt bei Diakon Helmuth Klett im Evangelischen Jugendwerk unter 0941 5998972, E-Mail: klett@ej-donaudekanat.de.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an das Evang.-Luth. Dekanat Regensburg, Am Olberg 2, 93047 Regensburg, Herrn stellv. Dekan Frank Schafer, frank.schaefer@elkb.de sowie eine Kopie an F 3.2 im Landeskirchenamt (heinz.karrer@elkb.de).

Religionspadagog:innen schicken bitte einen weiteren Abdruck ihrer Bewerbung an D 2.1-1 im Landeskirchenamt (renate.breier[at]elkb.de).

Diakon:innen schicken – nach vorheriger Absprache mit der Leitung der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen – bitte einen Abdruck ihrer Bewerbung an die Leitung der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen.