Deutsch-Tschechisches Grenzland entdecken

Bei zwei Veranstaltungen im September besteht die Möglichkeit die deutsch-tschechische Grenze zu entdecken und kennenzulernen. In Kooperation mit kirchlichen Partnern in Tschechien entsteht jeweils eine internationale Gruppe, die sich gemeinsam auf Spurensuche begibt. Verantalter_in ist die Projektstelle Gedenken und Versöhnung der EJ Weiden

Grenzlandwanderung - Eine Deutsch-Tschechische Entdeckungsreise
06.-09.09.2018

Verlassene Dörfer und verfallene Schlösser, geheimnisvolle Pfade und die Reste des Eisernen Vorhangs - das bayrisch-böhmische Grenzgebiet birgt viele Geheimnisse. Wandern und Fotografieren, Lagerfeuer und neue Freundschaften stehen im Mittelpunkt dieser spannenden vier Tage.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.ej-weiden.de/2018/05/grenzlandwanderung/

Medienwochenende „Anders“
20.-23.09.2018

Ein gemeinsames Wochenende in Prag für Jugendliche aus Deutschland und Tschechien. Wir sind zu Gast auf dem alten Vierseithof Toulcuv Dvur, der mitten im Plattenbauviertel Hostivař mit alten Nutztierrassen, Bauerngärten und vielfältigen Angeboten Umweltbildung betreibt. Von hier aus tauchen wir als deutsch-tschechische Gruppe ein in die reiche deutsch-tschechisch-jüdische Geschichte der Stadt Prag. Mit im Gepäck haben wir topaktuelle iPads  und Videoschnitt-Software des Jugendmedienzentrums T1. Damit halten wir unsere Eindrücke fest und produzieren Videos und Bilder dieser unvergesslichen Fahrt.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.ej-weiden.de/2018/05/medien-wochenende-anders-in-prag/