Fachtage

ELKB-Jugendarbeitsstudie und Dekanatsjugendarbeit

Fachtag in Nürnberg

Ergebnisse und Konsequenzen

In einer bayernweiten Studie der ELKB und der Ev. Hochschule Nürnberg wurden Haupt- und Ehrenamtliche, Kirchengemeinden und Dekan_innen zur Jugendarbeit befragt. Die Ergebnisse bieten reichlich Stoff - sowohl für die Ausrichtung des AfJ als auch die Arbeit der Hauptberuflichen in der (Dekanats-)Jugendarbeit.

Themen

Informationen zum Prozess von Kirchenrätin Andrea Heußner

Präsentation der Ergebnisse und Vertiefung in Kleingruppen

Zusammenarbeit von Gemeinden, Verbänden, Jugendwerken und AfJ

  • Standortbestimmung für die Jugendwerke und überregionale Dienste
  • Bedarfe der Kirchengemeinden
  • aktuelle Themen (z.B. Konfi & Jugendarbeit, evangelisches Profil, Digitalisierung, Jugendverband und Gemeinden, Sicherung der Ressourcen der Jugendarbeit)
  • Erwartungen an die Rolle der Jugendwerke und das AfJ

Konzeptionelles Weiterdenken und Konkretion für die Praxis

  • Konsequenzen der Studie für die eigene (Dekanats-)Jugendarbeit
  • Austausch über „Good Practices“ und neue Modelle
  • Serviceorientierung des AfJ  (Wie kann das Amt für Jugendarbeit die Jugendwerke bei diesen Entwicklungen unterstützen?)

Die Studie steht ab August 2019 zum Download auf www.ejb.de bereit.

Flyer

Anmeldung zur Fortbildung

Meine Daten

* - Pflichtfelder

Die Anmeldegebühr überweise ich nach Eingang der Teilnahmebestätigung.

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden, dass meine persönlichen Daten für die Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung verarbeitet werden.

13.11.2019
10:00 - 17:00 Uhr
Ort:Amt für evang. Jugendarbeit
Hummelsteiner Weg 100
Eingang: Gudrunstr. 33
90459 Nürnberg

Zielgruppe: Dekanatsjugendpfarrer_innen
Dekanatsjugendreferent_innen
Hauptberufliche der Verbände
Leitung:

Sebastian Heilmann
Referent für Konzeption und Innovation

Teilnehmern (min):6
Teilnehmern (max):30
Kosten:10,00 Euro
Anmeldeschluss: 08.11.2019
Auskunft:

Sebastian Heilmann
Referent für Konzeption und Innovation
Tel.: 0911 4304-243, E-Mail: heilmann[at]ejb.de