Gemeinde- und Jugendreferent_in

Das Evangelisch-Lutherische Prodekanat München-West sucht für die Kirchengemeinde München – Adventskircheeinen

Gemeinde – und Jugendreferent_in, 0,5-Stelle (ID 4408).

Kombinierbar mit der

0,5-Referent_innen-Stelle
der Kirchengemeinde Himmelfahrtskirche München – Pasing (ID 4415).

Theologisch-pädagogische Stelle für Diakon_in, Religionspädagog_in, Sozialpädagog_in, Absolvent_in einer bibl.-theol. Ausbildungsstätte oder gleichwertigen Ausbildung.

Wir sind eine am westl. Stadtrand von München gelegene Kirchengemeinde mit derzeit 4 000 Gemgl. Eine gute Mischung aus dörflicher und städtischer Kultur zeichnet uns aus. In unserem multikulturellen Viertel sind alle Schichten vertreten. Diverse Neubaugebiete für ca. 30 000 Bewohner (u. a. Freiham, eine der größten europäischen Siedlungsmaßnahmen), bieten Potenzial, neue Gemeindeglieder zu gewinnen.
Starten Sie mit 3 engagierten Pfarrer_innen (auf 2,0 Stellen), KV und Gemeindejugend in eine neue berufliche Zukunft.
Wir wünschen uns eine_n begeisterungsfähige_n, dialogbereiten Kolleg_in, der Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen, Konfirmanden und Neuzugezogenen hat.

Entfalten Sie Ihre Stärken in folgenden Aufgabenschwerpunkten, die nach persönlichen Wünschen angepasst werden können:

  • Hauptamtliche Begleitung der Kinder- und Jugendarbeit
  • Begleitung des Mitarbeiterkreises der Jugend (ca. 20 Jugendliche)
  • Mitarbeit im Jugendausschuss
  • Wortverkündigung bei 4 Jugendandachten/GDen im Jahr
  • Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und Pfarrer_innen in der Konfirmandenarbeit (monatlich Konfinachmittag, 2 x jährlich KonfiWE)
  • Entwicklung einer Konzeption für die Neuzugezogenenarbeit

Persönliche Fortbildung ist im üblichen Rahmen vorgesehen und erwünscht.
Als Arbeitsplatz steht ein Büro im Gemeindehaus zur Verfügung. Darüber hinaus ist die Ausstattung des Pfarramtsbüros nutzbar.

Bewerbungsfrist: 21. November 2019.

Besetzungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Die Anstellung und die Eingruppierung erfolgen nach den üblichen kirchlichen Richtlinien in Anlehnung an den TV-L bzw. bei öffentlich-rechtlicher Anstellung nach den für die jeweilige Berufsgruppe geltenden Bestimmungen.

Pfarrerin Kaitia Frey freut sich auf ein persönliches Gespräch, Tel. 089 / 21 96 49 16.

Bewerbungen bitte bis 21. November 2019 an das
Evang.-Luth. Prodekanat München-West
Dekan Dr. Christoph Jahnel
Dom-Pedro-Platz 5
80637 München.

Religionspädagoginnen/Religionspädagogen schicken bitte einen Abdruck ihrer Bewerbung an D 2.1-1 im Landeskirchenamt.

Das Landeskirchenamt München weist darauf hin, dass vorbehaltlich im Rahmen der Umsetzung der Landesstellenplanung 2020 notwendig werdender Veränderungen gelten. Für die ausgeschriebenen Stellen gelten die jeweils benannten Aufgabenbeschreibungen.