Gemeindereferent_in

Die Evangelische Christuskirchengemeinde Herrieden sucht zum 01.08.2019 oder später eine_n

Gemeindereferent_in für Jugendarbeit
0,25-Stelle (ID 16908) (m/w/d)

Theologisch-pädagogische Stelle für Diakon_in, Religionspädagog_in, Absolvent_in einer biblisch-theologischen Ausbildungsstätte oder eine gleichwertige Ausbildung.

Wir freuen uns auf eine Person, die ihren christlichen Glauben aktiv lebt und diesen mit Kindern und Jugendlichen teilen will.

Tätigkeitsschwerpunkte der bisherigen Stelleninhaberin waren
- Mitarbeit in der Konfirmandenarbeit
- Jungschar
- Teenkreis
- Familiengottesdienstteam

Sie bringen mit
- Organisationstalent und Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten
- Motivation, ehrenamtliche Mitarbeitende zu gewinnen und zu begleiten
- Bereitschaft, Angebote für Kinder und Jugendliche weiter zu entwickeln
- Fähigkeit, mit anderen Haupt- und Ehrenamtlichen im Team zusammen zu arbeiten


Wir bieten an
- eine lebendige und Neuem gegenüber aufgeschlossene Gemeinde
- gute Unterstützung durch Haupt- und Ehrenamtliche

Die Anstellung und Eingruppierung erfolgt nach den üblichen kirchlichen Richtlinien in Anlehnung an den TV-L bzw. bei öffentlich-rechtlicher Anstellung nach den für die jeweilige Berufsgruppe geltenden Bestimmungen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
Pfarrer Roland Höhr, Tel.: 09825/4884 (roland.hoehr[at]elkb.de).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 21.07.2019 an das
Evangelische Pfarramt Herrieden
Pfarrer Roland Höhr
Ansbacher Straße 28
91567 Herrieden oder
per email an roland.hoehr[at]elkb.de.