Gemeindereferent:in

Die Evang.-luth. Auferstehungskirche Senden / Iller sucht zum 01.09.2022 eine:n

Gemeindereferent:in (1,0)

Bist Du mit Jesus unterwegs? Hast Du ein Herz für Lobpreis? Liebst Du es mit Kindern, Jugendlichen und jungen Familien zu arbeiten?

Dann haben wir eine Stelle im Umfang von 100 % für Dich, die auch nach Umsetzung der Landesstellenplanung der bayerischen Landeskirche bis mindestens 2029 erhalten bleibt.

Wir suchen eine Person (m/w/d oder ein Ehepaar), die mit Lust und Liebe die Kinder- und Jugendarbeit unserer Kirchengemeinde weiter aufbaut.

Das würde (in Absprache) zu Deinen Aufgaben gehören:
Im Bereich Jugend:
Konfiarbeit (KonfiCamp 5 Tage, sowie 14tägig Konfizeit) gemeinsam mit dem Inhaber der ersten Pfarrstelle, selbstständig: Jugendkreis (ca. 2 mal pro Monat), Jugendalpha im Anschluss an die Konfirmation.
Im Bereich Arbeit mit Kindern:
Kindergottesdienst, Kinderbibeltag, Krippenspiel. Wir wünschen uns den Aufbau einer Arbeit mit jungen Familien (z.B. Kirche kunterbunt). Wir könnten uns auch weitere Projekte im Geiste von FreshX vorstellen, z.B. in unserem Stadtpark oder am örtlichen Baggersee. Gerade bei der Neuentwicklung von Projekten sollen aber Deine Begabungen und Neigungen Dich leiten dürfen.

Mittelfristig ist auch ein gewisser Anteil pastoraler Dienst, v.a. im Bereich Taufen und Gottesdienste, angedacht. Ggf. kann die Qualifikation dazu durch Fortbildungen erworben werden.

Derzeit finden ohne hauptamtliche Leitung im Bereich Kinder, Jugend & junge Erwachsene statt: D4C (Tanzgruppe für Kinder & Jugendliche), Lobpreisband und ein Hauskreis junger Erwachsener, Pfingstzeltlager (Kinder ab der 1. Klasse, hier ist hauptamtliche Beteiligung erwünscht).

Was solltest Du für die Stelle mitbringen?
Wir freuen uns auf eine Person, die eigene Ideen hat und die Fähigkeit, diese auch umzusetzen. Es gilt, ehrenamtliche Teams zu führen und zu begleiten. Wir wünschen uns eine Person, die begeistert von der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist, und andere mit ihrer Begeisterung anstecken kann. Diesen Bereich weiterzuentwickeln und dabei voranzugehen, macht Dir Freude. Die Perspektive regelmäßig Gottesdienste mit der Gemeinde und Taufen zu feiern, erscheint Dir reizvoll.

Was kannst Du von uns erwarten?
Wir sind „Kirche in der Stadt“ – mitten in Senden. Bei uns werden fröhliche Gottesdienste gefeiert. Alphakurse und Lobpreis spielen eine wichtige Rolle. Wir essen gerne miteinander. Das Ziel unserer Gemeinde ist es, dass Menschen Jesus kennenlernen und im Glauben wachsen. Das Leitbild unserer Gemeinde und weitere Infos findest Du unter www.auferstehungskirche-senden.de. Auf Instagram sind wir unter #wirsindkirche. Unsere Gottesdienste werden auf youtube gestreamt und gespeichert. www.youtube.com/channel/UCizNGhVm234vLecHeI8zTbw.

Wir wünschen uns von Dir, dass Du eigene Ideen entwickelst und umsetzt – der Raum dafür ist vorhanden. Der Kirchenvorstand ist aufgeschlossen für neue Ideen und im hauptamtlichen Team (1. Pfarrstelle: Pfarrersehepaar Kathrin und Gerald Bohe, 2. Pfarrstelle Pfr. Martin Richter) arbeiten wir auf Augenhöhe. Im Gemeindehaus findest Du ein eigenes Büro vor. Diensthandy und Laptop werden gestellt.

Möchtest Du mehr wissen? Dann melde Dich gerne unter kathrin.bohe@elkb.de oder 0171/5468709.