Aktueller Hinweis

Die Landesebene der EJB und das AfJ schließen sich der Empfehlung der Landeskirche und des BJR an und sagen aufgrund des "Corona-Virus" bis einschließlich 19.04. alle Fachtage, Veranstaltungen und sonstige Zusammenkünfte ab. In Einzelfällen wird geprüft, inwieweit digitale Arbeitsformen möglich sind, um z.B. wichtige Sitzungen abhalten zu können. Wir werden uns vor allem für die Fachtage um Ersatztermine kümmern und diese nachholen!  

Geschäftsführenden Vorstand (m/w/d)

SCHWANBERG GEISTLICHES ZENTRUM

Das Geistliche Zentrum Schwanberg e.V. ist mit den Gästehäusern „Schloss Schwanberg“ „Haus St. Michael“ und „Jugendhof“ ein Ort für Menschen aller Altersstufen, die christliche Orientierung und Erholung vom Alltag suchen. Im Rahmen von Tagungen, Kursen und Einkehrtagen werden geistliche Impulse, Übung und Begleitung angeboten, mit derzeit ca. 28.000 Übernachtungen im Jahr.

Das Geistliche Zentrum Schwanberg ist geprägt von der Communität Casteller Ring, einer Ordensgemeinschaft von Frauen in der Evangelisch-Lutherischen Kirche. Die Bindung an die Communität Casteller Ring gewährleistet die Kontinuität geistlichen Lebens auf dem Schwanberg. Das Geistliche Zentrum Schwanberg e.V. ist Mitglied des Diakonischen Werkes Bayern.

Das Geistliche Zentrum Schwanberg e.V. wird von einem Doppelvorstand, dem geschäftsführenden und dem theologischen Vorstand, geleitet.

Wir suchen möglichst ab 01.07.2020 den:

Geschäftsführenden Vorstand (m/w/d)

Die Aufgabenschwerpunkte sind:
-
des Geistlichen Zentrums Schwanberg in allen kaufmännischen und administrativen
  Belangen sowie Stärkung des Belegungsmanagements
- von derzeit 67 Mitarbeitenden
- des Geistlichen Zentrums Schwanberg in der bayerischen Landeskirche und Diakonie,
  in Politik und Öffentlichkeit in Abstimmung mit dem theologischen Vorstand
- für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
- der logistischen und baulichen Attraktivität der Gästehäuser und langfristige Sicherung
  der wirtschaftlichen Tragfähigkeit des Geistlichen Zentrums in partnerschaftlicher
  Zusammenarbeit mit der Communität Casteller Ring

Folgende Qualifikationen und Kompetenzen erwarten wir:
-
Abschluss eines betriebswirtschaftlichen oder kaufmännischen Hochschul-/
  Fachhochschulstudiums oder einer vergleichbaren Ausbildung
- mit dem Auftrag des Geistlichen Zentrums Schwanberg
- der kooperativen Struktur bei der Zusammenarbeit mit der Priorin der
  Communität und dem theologischen Vorstand

Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) wird vorausgesetzt.

Dienstsitz ist Schwanberg 3, 97348 Rödelsee.

Wir bieten Ihnen:
-
Führungsposition in einem spirituellem Zentrum
- kooperatives Team
- der Position angemessene Vergütung samt Sozialleistungen gemäß
  den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern (AVR Bayern)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail bis 30.04.2020 an den
Aufsichtsratsvorsitzenden des Geistlichen Zentrums Schwanberg e.V.
Wolfgang Graf zu Castell-Castell
Geistliches Zentrum Schwanberg e. V.
bewerbung@schwanberg.de
Schwanberg 3
97348 Rödelsee