Fortbildungen

Grundlagenseminar für Dekanatsjugendreferent_innen

Für alle neuen Dekanatsjugendreferent_innen wird dieses verpflichtende Grundlagenseminar ab Januar 2018 eingeführt. Referent_innen in Gemeinde und Dekanat, die schon länger im Dienst sind, können freiwillig an dem Seminar teilnehmen. Zugrunde liegt die Erkenntnis, dass die Anforderungen an Jugendarbeit gestiegen sind.

Die Teilnehmenden reflektieren, welche für ihr spezifisches Handlungsfeld notwendigen Kompetenzen nötig sind, mit den Zielen:

  • Evangelisch auskunftsfähig werden,
  • das theologische Profil von evangelischer Jugendarbeit leben und vermitteln,
  • Jugendverbandsarbeit als pädagogisches Konzept annehmen und die gesellschaftspolitische Dimension erkennen sowie die damit verbundenen Rechte und Pflichten verstehen,
  • aktuelle Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen erkennen, reflektieren und umsetzen,
  • die eigene Rolle als Hauptberufliche_r im Spannungsfeld zwischen Erwartungen und Anforderungen reflektieren und bewusst einnehmen.

Das Grundlagenseminar besteht aus insgesamt fünf Tagen und ist ausführlich auf unserer Homepage beschrieben.

Dieses dreitägige Grundmodul wird durch zwei frei zu wählende (im Fortbildungsprogramm gekennzeichnete)  Fachtage ergänzt. Das komplette Grundlagenseminar muss innerhalb der ersten zwei Jahre auf einer Dekanatsjugendreferent_innen-Stelle vollständig absolviert werden!

Die Finanzierung erfolgt für aktuell Teilnehmende der jeweiligen F-Programme zu 100 % über FEB, FED und FRED. Alle anderen nehmen auf Antrag die üblichen landeskirchlichen Zuschussmittel in Anspruch (70 % der Seminargebühren). Die restlichen 30 % werden nach eurer Abrechnung mit dem LKA von uns zurückerstattet.

Flyer

Anmeldung zur Fortbildung

Meine Daten

* - Pflichtfelder

Bitte Dienstadresse angeben:

Die Anmeldegebühr überweise ich nach Eingang der Teilnahmebestätigung.

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden, dass meine persönlichen Daten für die Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung verarbeitet werden.

03. - 05.02.2020
Ort:Evangelisches Bildungs- & Tagungszentrum Pappenheim


Zielgruppe: Verpflichtend für neue Dekanatsjugendreferent_innen sowie Dekanats- und Gemeindejugendreferent_innen, die schon länger auf einer Stelle sind
Leitung:

Sabine Otterstätter-Schmidt
Referentin für Ehrenamt

Ilona Schuhmacher
Referentin für Grundsatzfragen & Jugendpolitik

Uli Taube
Referent für Aus-, Fort- und Weiterbildung & Fortbildung in den ersten Berufsjahren (FEB)

Teilnehmern (max):20
Kosten:280
Anmeldeschluss: 07.01.2020
Auskunft:

Uli Taube
Referent für Aus-, Fort- und Weiterbildung & Fortbildung in den ersten Berufsjahren (FEB)
Tel.: 0911 4304-256, E-Mail: taube[at]ejb.de