Jugendbildungsreferent_in

Die Evangelische Jugendbildungsstätte in Neukirchen sucht eine_n

Jugendbildungsreferent_in,
50 % (20 Stunden, unbefristet),
ID 50028256.

Theologisch-pädagogische Stelle für Diakon_in, Religionspädagog_in, Sozialpädagog_in, Absolvent_in einer bibl.-theol. Ausbildungsstätte oder gleichwertigen Ausbildung.

Die Evangelische Jugendbildungsstätte der ELKB ist ein nonformaler Lernort, insbesondere für außerschulische Jugendbildung. Im Mittelpunkt stehen junge Menschen, ihre Ideen, Anliegen und Bedürfnisse. Zu unserem pädagogischen Programm gehören deshalb Themen wie Klima, Diversity, Spiritualität, Demokratie, Social Media und Berufsorientierung.

Wir bieten Begegnung, Begleitung, Gemeinschaft auf Zeit und Partizipation. Die JuBi wird im Juni 2022 nach der grundlegenden Sanierung wiedereröffnet, verfügt über rund 100 Betten und einen päd. Seilgarten. Das Pädagogik-Team besteht derzeit aus 3 Personen. Hinzu kommen Honorarkräfte, ggf. Projektstellen und Teamer_innen sowie die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kooperationspartnern.

Ihre Aufgaben:
Sie festigen aktuelle und neue Angebote der Evangelischen JuBi und entwickeln bedarfsorientiert neue Projekte oder Maßnahmen und tragen zur Umsetzung der pädagogischen Konzeption der JuBi bei.

Derzeit liegt Ihr Schwerpunkt auf folgenden Aufgaben:
- Erarbeitung, Organisation und Durchführung von Jugendbildungsmaßnahmen,
  Berufsorientierungsseminaren und Angeboten für Azubis
- Konzeptionelle Weiterentwicklung der Maßnahmen
- Zusammenarbeit v.a. mit Schulen und der Wirtschaft
- Mitwirkung bei Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit


Sie bringen mit:
- Interesse an jungen Menschen, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
- Die Fähigkeit, selbstständig und strukturiert zu arbeiten
- Praktische u. konzeptionelle Erfahrung in der Jugend(bildungs)arbeit und/oder
  Berufsorientierung
- Bereitschaft zu Dienstreisen und der Arbeit an Abenden und Wochenenden
- Zugehörigkeit zur evang.-luth. Kirche oder einer anderen Kirche, die der
  Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen angehört
- Führerschein (eigenes Fahrzeug wünschenswert)

Wir bieten:
- Eine abwechslungsreiche, sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit
  mit vielfältigen Mitgestaltungsmöglichkeiten in neuen, ansprechenden
  Räumlichkeiten und einem motivierten Team
- Regelmäßige Fort- und Weiterbildung

Bewerbungsfrist: 21 Januar 2022.
Besetzungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Die Anstellung und die Eingruppierung erfolgen nach den üblichen kirchlichen Richtlinien in Anlehnung an den TV-L (hier: E 9b) bzw. bei öffentlich-rechtlicher Anstellung nach den für die jeweilige Berufsgruppe geltenden Bestimmungen.

Weitere Auskünfte bei Detlef Brands, an den Sie bitte auch Ihre Bewerbung richten (gerne auch online): Evangelische Jugendbildungsstätte in Neukirchen, Am Hag 13, 96486 Lautertal (09566/8086890) od. detlef.brands[at]jubi-neukirchen.de.

Religionspädagog_innen schicken bitte einen Abdruck ihrer Bewerbung an D 2.1-1 im Landeskirchenamt.

Diakon_innen schicken – nach vorheriger Absprache mit der Leitung der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen – bitte einen Abdruck ihrer Bewerbung an den Rektor der Rummelsberger Diakone und Diakoninnen.