Juleica-Wissen - immer und überall!

Mit Juleica-Online (https://juleicaonline.de) können Ehrenamtliche sich jederzeit wichtige Inhalte der Juleica-Ausbildung in attraktiven Selbstlernkursen erarbeiten: mit Videos, ansprechenden Texten und vielen interaktiven Elementen.  

Das ist eine Hilfe, wenn mal jemand beim Grundkurs krank war, es zu wenige Teilnehmende für ein Seminar gibt oder ältere Ehrenamtliche sich keinen Urlaub für eine Blockschulung nehmen können.  

Alle Jugendwerke, Verbände und Träger können die Juleica-Online-Plattform kostenlos nutzen und ganz für ihren Bedarf einsetzen. Die Plattform bietet das Grundwissen in einzelnen Modulen. Die Träger vor Ort können dann die Teilnahmebescheinigungen der Selbstlernkurse anerkennen und – bei Vorliegen aller Voraussetzungen – eine Juleica vergeben.

Das Projekt ist eine Initiative vom Amt für evangelische Jugendarbeit, dem Studienzentrum Josefstal und vielen weiteren Partner:innen aus der Jugendarbeit in Bayern. 

Ansprechpartner: Roger Schmidt (Josefstal), Sebastian Heilmann (AfJ)