Kurzschluss August 2019

Liebe Kurzschluss-Leser_innen,

seit dem letzten Newsletter ist schon einige Zeit vergangen und nun bahnt sich die Sommerpause an, das heißt wir haben sehr, sehr viele Infos für euch, die wir euch unbedingt jetzt noch zukommen lassen wollen! Lesen lohnt sich – wie immer. J

DER LANDESJUGENDKONVENT IST VORBEI, ABER WIRKT NOCH:

We proudly present: Der Aftermovie des LJKo 2019

Ihr wollt nochmal die volle Dröhnung Konventsgefühl? Könnt ihr haben! Leute fragen, was denn dieser Konvent ist, und ihr könnt es nicht so recht in Worte fassen? Zeigt es ihnen einfach!
Ab jetzt ist der Aftermovie des Konvents online. 10 Minuten Konvents-Spirit, Vielfalt, Inhalt und Emotion zum Nachfühlen findet ihr hier. Danke an alle Mitwirkenden!

Wie soll ich das nur in Worte fassen? – Berichten vom Landesjugendkonvent

Demnächst stehen schon wieder die Herbstkonvente an und ihr wisst noch nicht genau, wie ihr in eurem Dekanat vom Landesjugendkonvent berichten sollt? Der LJKo ist schließlich ganz schön voll gepackt mit Inhalten, Geschäftsteilen und Infos aus der ganzen weiten EJ-Welt. Es kann schwer sein, das Alles in Worte zu fassen. Daher haben wir euch in einem Dokument die wichtigsten Infos zusammengetragen: Beschlüsse und Wahlergebnisse, der inhaltliche Teil kurz und knapp zusammengefasst, Tipps & Tricks zum Thema und natürlich der Aftermovie. Ihr findet das auch auf der Website unter Vollversammlung 2019.

#schöpfungslike – Ihr seid dran! So geht’s mit dem Klimaprotest-Beschluss weiter

Wir supporten die internationale Klimademo am 20. September! Auch unsere Hauptberuflichen (GA der Landeskonferenz) haben sich schon bereit erklärt uns dabei zu unterstützen. Entwickelt gemeinsam Formate, die für euch vor Ort passen. Ihr könnt euch bald auch kostenlos übers AfJ große Banner für euren Protest vor Ort bestellen: Handeln. Jetzt. Schöpfung bewahren. Außerdem drücken wir mit #ejforfuture unsere Unterstützung für die junge Klimabewegung aus. Nutzt den Hashtag fleißig in den sozialen Medien, wenn ihr euer Engagement für die Zukunft des Planeten zeigt.

Mit der Hashtagaktion #schöpfungslike wollen wir dazu aufrufen, sich kritisch mit dem Umgang mit der Schöpfung auseinanderzusetzen. Postet unter dem Hashtag privat und von EJ-Events, wo ihr Bewahrung und Bedrohung von Schöpfung erlebt. Mit welchen Bildern zeigt ihr euer „Like“ für die Schöpfung, mit welchen Bildern stellt ihr in Frage, ob das noch „like nature“ ist? Werdet aktiv und tragt mit dazu bei, noch mehr Aufmerksamkeit für das Thema zu schaffen!

Die Stiftung Evang. Jugendarbeit fördert jetzt dazu passend Projekte zu den Themen Ökologie, Umweltschutz und Bewahrung der Schöpfung. Mehr Infos und Antragsstellung bitte bei Christina Frey-Scholz (stiftung[at]ejb.de).

Auf der Website (wo das auch alles nochmal zusammengetragen ist) findet ihr zusätzlich noch eine Materialsammlung zum Thema. Ihr wollt spontan einen kleinen Impuls zur Bewahrung der Schöpfung oder sucht nach einem passenden Spiel für eure Freizeit? Hier werdet ihr fündig. Wenn ihr selber gutes Material habt, immer her damit! Wir teilen sehr gerne eure Einsendungen auf der Website. Einfach das Material an Daniela Schremser (schremser[at]ejb.de) schicken. Wir freuen uns drauf!

Wie war das doch gleich? – Fachvorträge von Faust und Schürger

Habt ihr Interesse an den Folien der Fachvorträge des Konvents? Wir haben die Präsentationen von Dr. Eberhardt Faust (Wettergefahren & Klimawandel) und Kirchenrat Wolfgang Schürger (Schöpfung bewahren – Verantwortung aus dem Glauben) zur Verfügung gestellt bekommen. Wer sich dafür interessiert, setzt sich einfach mit LKler Jan in Verbindung: jt.goetz[at]web.de.

Spiel um dein Klima! – Anleitung, Material und Auswertung zum Geländespiel

Das Geländespiel am Konvent hat noch einige Fragen offen gelassen: Wie ist es denn nun gelaufen – und können wir das auch für vor Ort haben? Die versprochene, detailliertere Auswertung braucht noch ein bisschen. Schande über unser Haupt, bitte habt Geduld mit uns. Aber wir sitzen dran und bereiten das Geländespiel mitsamt Anleitung und Material so auf, dass es für alle frei verfügbar und nutzbar wird. Coming soon!

AKIE-Spiel

Der AKIE ist etwas schneller und wird sein Nachhaltigkeitsspiel bereits in Kürze digital zur Verfügung stellen. Die Anleitung findet ihr dann auf der Website, auf der Seite des AKIE. Viel Spaß damit!

WEITERES AUS DER EJB-WELT

Sommerpause leider auch fürs Sommerseminar – Absage

Starten wir mit einer traurigen Nachricht: Das Sommerseminar e-leiten muss leider unfreiwillig auch eine Sommerpause einlegen und abgesagt werden. Aber keine Sorge, es wird wahrscheinlich wieder kommen!

Pflegewochenende für die Weidenkirche

Wie jedes Jahr braucht unsere wilde Herzenskirche in Pappenheim ein Weiden-Beautywochenende (13./14. September 2019), um weiterhin so grün und frisch in den Himmel zu wachsen. Deine Chance, auf Tuchfühlung mit den Weidenzweigen zu gehen, mal den Blick von oben auf die Weidenkirche zu werfen oder auch von unten fleißig mit anzupacken. Alle sind herzlich willkommen! Klingt nach Arbeit? Stimmt, aber die schönste und spaßigste Form von Arbeit. Außerdem trifft man dort immer viele bekannte Gesichter. Anmeldungen unter: weidenkirche[at]ejb.de. Bitte sag Bescheid, ob du im EBZ Pappenheim übernachten willst und was du essen willst (Kosten werden natürlich übernommen!), Anmeldeschluss ist der 04. September 2019.

Serious Games in der Jugendarbeit – „Teamer_in“ ab jetzt im Einsatz

Die App „Teamer_in“ dient als Serious Game der Schulung ehrenamtlicher Jugendleiter_innen zum Thema „Prävention von sexualisierter Gewalt auf Freizeiten“. Sie steht jetzt im Google PlayStore für Android und im App-Store für iOS zum Download bereit. Da das Spiel erstmal nur für EJler_innen gedacht ist, müsst ihr die Zugangsdaten per Mail bitte bei Daniela Schremser (schremser[at]ejb.de) anfragen. Dann könnt ihr aber einfach loslegen mit dem ernsthaften Spiel.

Bring deine EJ mit in die Uni! - Abschlussarbeiten über die EJ

Du stehst am Ende deines Studiums und weißt einfach nicht so recht, was dich genug interessiert für eine aufwendige, langwierige Abschlussarbeit …? Wir wüssten da was: Wie wärs mit einer Arbeit über die EJ?! So könnte zum Beispiel der Bereich „Freizeiten und internationale Jugendarbeit“ mal wissenschaftlich beleuchtet werden. Passend dazu gäbe es Ende September (25.09.2019) auch eine kostenlose Fachtagung in Ludwigsburg, wo du spannende Anregungen erhalten könntest. Studiengänge, die passen könnten, sind z.B. Soziale Arbeit, Soziologie, Psychologie, Erziehungswissenschaften, Religionspädagogik, Diakonik, Politikwissenschaft, Tourismuswissenschaft, … Interesse geweckt? Meld dich doch mal bei Sebastian Heilmann (heilmann[at]ejb.de).

Der Ball als Botschafter - Inklusives Basketballevent

Am 09. November findet das inklusive Basketballevent der ej-sport in Nürnberg statt. Mitmachen können alle, es sind ausdrücklich KEINE besonderen Basketballfertigkeiten erforderlich – na, das ist doch was! Auf geht’s, anmelden. Und zwar hier auf der Website.

WEITERES FÜR EHRENAMTLICHE

Single sein - Kirche nimmt Singles in den Blick

Am 14. September findet ein Fachtag zum Thema „Single sein“ der Foren Frauen und Männer der Landeskirche statt. Klingt vielleicht erstmal merkwürdig, aber tatsächlich sind Singles eine stark wachsende Gruppe in unserer Gesellschaft und die Kirche hat sie bisher kaum im Blick. Auch die ejb ist mit dem Workshop „Single sein als junger Mensch – gibt es bei uns Platz dafür?“ vertreten. Ihr arbeitet in eurer Jugendarbeit mit Singles zusammen oder habt Interesse an geeigneten Formaten zu arbeiten? Dann könnte das auch was für euch sein! Los geht’s zur Anmeldung.

Zukunft:Jugendarbeit – Podcast aus Josefstal

Das Studienzentrum Josefstal ist in die Podcast-Welt eingetaucht: Expert_innen und Praktiker_innen kommen hier zu Wort. Der Podcast Zukunft:Jugendarbeit erscheint alle zwei Wochen mit spannenden Ideen, Impulsen und Inputs. Reinhören lohnt sich, jetzt überall wo‘s Podcasts gibt, z.B. hier.

Ehrenamt ist nachhaltig! - Bayerischer Innovationspreis

Der Bayerische Innovationspreis ist unter dem Motto „Ehrenamt ist nachhaltig! Ehrenamt gestaltet unsere Zukunft“ ausgeschrieben und es gibt ganz schön ordentliches Preisgeld zu gewinnen: 6x zehntausend Euro Einzelpreise fürinnovative Projekte und 5x dreitausend Euro Förderpreise für neue Ideen. Du und deine EJ wollen ihn gewinnen? Fünf Kriterien sind entscheidend: Euer Projekt ist innovativ, für viele Felder des Ehrenamts nützlich und anwendbar, gemeinwohlorientiert, vorbildlich und praktikabel! Also bewerbt euch fleißig bis zum 13. Oktober 2019. Hier gibt’s mehr Infos.

Zettel und Stift statt Nadel und Faden – Youthtopia

Das dritte bundesweite Aktionstreffen der Brot für die Welt Jugend findet vom 30.8.-1.9.2019 in Weimar statt. Das Thema in diesem Jahr heißt „Bildung statt Kinderarbeit!“ und auch du kannst dabei sein! Workshops, Kunstaktionen, Musik und Spaß ist natürlich garantiert. Interessiert? Hier gibt’s alle Infos.

Öko-Werk – Anpacken für den Naturschutz

Vom 06. – 09. September 2019 seid ihr vom „Mooseum“ Bächingen herzlich eingeladen für Bienenglück und Wildblumenpower zu sorgen. Könnte was für euch sein? Schaut doch mal hier rein. Wenn das erstmal gut klingt, kriegt ihr mehr Infos im Sekretariat des Mooseums (sekretariat[at]mooseum.net).

Seminarbegleitung für die Frewilligendienste des Augustinum

Hast du Lust, deine Erfahrungen aus der Jugendarbeit in Gruppen junger Erwachsener einzubringen? Zur Durchführung von Bildungsseminaren für Freiwilligendienstler_innen gemeinsam mit hauptberuflichen Bildungsreferent_innen sucht der Philadelpische Ring ab Herbst 2019 Seminarbegleitungen für Wochenseminare. Gibt auch Honorar! Mehr Infos gibt’s auf der Website und auf Anfrage per Mail (freiwillige[at]augustinum.de).

So, das war viel, aber das war‘s erstmal von uns für euch. Jetzt wünschen wir euch einen herrlichen Sommer mit der genau richtigen Mischung aus verdienter Erholung, engagierten EJ-Events und Zeit für euch und eure Liebsten!

Liebe Grüße von eurem LK

Eure Marlene