Lehrkräfte

Die EJSA Rothenburg gGmbH (Evangelische Jugendsozialarbeit in Westmittelfranken) sucht zum Dezember 2021 zur Verstärkung ihres kleinen innovativen Teams für die Maßnahme der Berufsbezogenen Jugendhilfe – Assistierte Ausbildung (AsA), Schwerpunkt Bau – eine oder zwei engagierte und flexible Lehrkräfte (m/w/d) für 15 – 30 Wochenstunden.

Sie haben Freude daran, im Rahmen des wöchentlichen Stütz- und Förderunterrichts junge Menschen in Ausbildung - Schwerpunkt Baugewerbe - dabei zu unterstützen und zu fördern, den Unterricht der Berufsschule nachzuarbeiten und auf Schulaufgaben sowie die Zwischen- und Abschluss-prüfung vorzubereiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgaben sind:
• Vor-, Nachbereitung und Durchführung des Stütz- und Förderunterrichts
• individuelle Förderung und Unterstützung in Kleingruppen mit max. 5 Auszubildenden
  in fachtheoretischen und allgemeinbildenden Fächern
• Dokumentation des Stütz- und Förderunterrichts
• Kooperation mit den Ausbildungsbegleitern_innen sowie den Honorarkräften im Rahmen
  der Assistierten Ausbildung
• Teilnahme an Teambesprechungen sowie internen und externen Veranstaltungen

Wir bieten:
• eine Beschäftigung in Teilzeit, mit 15 – 30 Wochenstunden. Die Beschäftigung ist
  zunächst befristet bis 31.08.2023, eine Verlängerung ist geplant
• ein eigener Arbeitsplatz am Standort Ansbach, mit Arbeitslaptop und Diensthandy
• Einstieg und Einarbeitung auf Honorarbasis sind ab Mitte Oktober 2021 möglich
• interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
• regelmäßige Teambesprechungen
• ein kleines innovatives Team mit offener Kommunikationskultur, in der eigene Ideen
  eingebracht werden können und sollen.
• Unsere Arbeit ist geprägt von einem christlichen Menschenbild.

Ihre Voraussetzungen sind:
Eine abgeschlossene Ausbildung im Baugewerbe mit Weiterbildung als Meister_in / Techniker_in mit Berufserfahrung. Idealerweise haben Sie erste pädagogische Erfahrungen sammeln können (u.a. in der Jugendarbeit, als Ausbilder_in oder Anleiter_in) oder: Ein abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium im Bau-/ Ingenieurbereich, idealerweise bringen Sie eine umfassende pädagogische Grundqualifizierung und ein Jahr pädagogische Erfahrung mit.
oder: Lehrkraft für Berufsschulen im Bereich Bau.

Sie haben noch Fragen?
Bitte wenden Sie sich an die pädagogische Leiterin Frau Sonja Bauer unter 0981 / 97 20 386 oder sonja.bauer@ejsa-rot.de – Näheres zur AsA unter www.ejsa-rot.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 14.09.2021 an: EJSA Rothenburg gGmbH, Diakon Thomas Raithel, Kirchplatz 13, 91541 Rothenburg, gerne auch per E-Mail an thomas.raithel@ejsa-rot.de