Neue Förderrichtlinien

Die Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit (AEJ, JBM und Fachprogramme) sind von der Bayerischen Staatsregierung genehmigt worden und treten am 1. Mai 2018 in Kraft. Ab diesem Termin wird nach den neuen Richtlinien gefördert.
Aber keine Sorge: Es gelten vorerst die bekannten Antragsverfahren. Sobald das neue Förderverfahren erarbeitet ist, informieren wir umgehend und umfassend.

Ansprechpartnerinnen:
Ilona Schuhmacher, Referentin für Grundsatzfragen (0911 4304-268)
Ute Markel, Sachbearbeitung AEJ-Maßnahmen (0911 4304-257)
Andrea Paul, Sachbearbeitung Jugendbildungsmaßnahmen (0911 4304-244)