Neue Vorsitzende des Landesjugendkonvents der Evang. Jugend in Bayern

Die 24-jährige Marlene Altenmüller aus München ist die neue Vorsitzende der Ehrenamtlichen-vertretung der EJB. Am Wochenende wählte die Vollversammlung des Landesjugendkonvents seinen Leitenden Kreis und den Vorsitz der Delegierten.
Der bisherige Vorsitzende Pascal Laudenbach stellte sich nicht mehr zur Verfügung, da er andere Herausforderungen in der Jugendarbeit annehmen möchte.

Marlene Altenmüller ist in der EJB keine Unbekannte. Im Leitenden Kreis engagiert sich die junge Psychologin (M.Sc.), die außerdem Studentin der Kunstgeschichte ist, schon seit vier Jahren. Außerdem ist sie ehrenamtlich aktiv im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und im Redaktionsteam zett, Zeitung für evangelische Jugend in Bayern.

Das Thema Frieden liegt ihr besonders am Herzen. In diesem Zusammenhang hat sie am Thementag „Protest und Frieden“ für Ehrenamtliche mitgearbeitet. Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind für sie besondere Herausforderungen der nächsten Jahre. Dies ist auch Konvents-Thema 2019.

Der neue Leitende Kreis
Stellvertretende Vorsitzende: Emilia Hönsch (Prodekanat München-Nord) und Matthias Golibrzuch (Dekanat Freising)
Beisitzende: Melanie Ott (Dekanat Hersbruck), Sarah Rettich (Dekanat Neu-Ulm), Sabine Wendler (Dekanat Bad Neustadt), Jan Götz (Dekanat Markt Einersheim), Felix Kammler (Dekanat Fürstenfeldbruck) und Kai Kampmann (Dekanat Regensburg)

Christina Frey-Scholz, Öffentlichkeitsarbeit
Nürnberg, 14. Mai 2018

Der Landesjugendkonvent ist das Delegiertentreffen der Ehrenamtlichen aus den Dekanaten und Verbänden der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. Derzeit engagieren sich fast 15.500 junge Ehrenamtliche in den evangelischen Kirchengemeinden, Dekanaten und Verbänden. Sie leiten Kinder- und Jugendgruppen, organisieren Freizeiten, helfen im Konficamp oder im Schülertreff, engagieren sich für Jugendgottesdienste und übernehmen Verantwortung in den Gremien der EJB.

In der Evang. Jugend in Bayern engagieren sich etwa 15.500 Ehrenamtliche. Mit den unterschiedlichen Angeboten erreicht die EJB ca. 150.000 Kinder und Jugendliche.