Neues Angebot: Supervision für Ehrenamtliche

Zum Jahresbeginn 2020 führt die Evang.-Luth. Kirche in Bayern erstmals das Angebot der Supervision für Ehrenamtliche ein!
Damit bekommen ehrenamtlich engagierte Mitarbeitende der Landeskirche ein wichtiges und sinnvolles Unterstützungsangebot, das bisher überwiegend den hauptberuflich Tätigen vorbehalten war.

Zuständig für die Einführung, Organisation und Abwicklung dieses Projektes ist das Referat Ehrenamt im Amt für Gemeindedienst in der ELKB. Ziel ist es, ehrenamtlich Engagierten in der Landeskirche einen unbürokratischen und nahezu kostenlosen Weg zur eigenen Supervision zu ermöglichen.

Genaue Infos findet Ihr hier.