sportissimo 2021 Videoclipwettbewerb

Offener Brief fordert Ende der Abschiebungen

Zusammen mit acht weiteren Jugendorganisationen hat die Evangelische Jugend in Bayern einen offenen Brief an Ministerpräsidenten Söder, Staatsminister Herrmann und die Zentralen Ausländerbehörden Bayerns geschrieben.

Wir befinden uns in einer globalen Pandemie und trotzdem werden weiterhin Menschenleben aufs Spiel gesetzt. Diese unmenschliche Praxis muss endlich ein Ende haben!
Als unterschreibende Organisationen fordern wir gemeinsam den sofortigen Stopp von Abschiebungen aus Bayern, die Aussetzung der Abschiebehaft für alle inhaftierten Geflüchteten und die Verbesserung der allgemeinen Bedingungen in den AnKER-Zentren und Geflüchtetenunterkünften.

Den vollständigen offenen Brief gibt es hier als PDF.