Fortbildungen

PraxisCheck Events in der Jugendarbeit

Events – größere und kleinere – begeistern Menschen. Sie fokussieren die Arbeit einer Projektgruppe und machen evangelische Jugend sichtbar. Auch deswegen sind Events aus der Praxis evangelischer Kinder- und Jugendarbeit nicht mehr wegzudenken.

In diesem Seminar können Teilnehmende ihre eigenen Konzepte für Events diskutieren und weiterentwicklen. Sie erarbeiten sich gemeinsam Kritierien für gelungene Events im Rahmen evangelischer Kinder- und Jugendarbeit und lernen Fallstricke zu vermeiden – inhaltliche und organisatorische. In Kurzform lernen sie Prinzipien erfolgreichen Projektmanagements angewandt auf partizipative Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Damit erreichen die Teilnehmenden folgende Kompetenzen. Sie können

  • die eigenen Konzeptionen und die Konzeptionen anderer in Bezug auf Events in der Kinder- und Jugendarbeit kritisch reflektieren.
  • Kriterien für gelungen Events in der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit benennen.
  • Prinzipien des Projektmanagements im Rahmen partzipativer Kinder- und Jugendarbeit anwenden
     

Kooperation mit Studienzentrum Josefstal

Anmeldung zur Fortbildung

Meine Daten

* - Pflichtfelder

Bitte Dienstadresse angeben:

Die Anmeldegebühr überweise ich nach Eingang der Anmeldebestätigung.

Bei Abweichung von oben angegebener Adresse bitte hier Rechnungsadresse angeben:

captcha
17. - 19.10.2022
Ort:Evang. Studienzentrum Josefstal
Aurachstr. 5
83727 Schliersee

Tel.: 08026 9756-0 
Fax: 08026 975650

Zielgruppe: Hauptberufliche und Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit
Pfarrer:innen
Leitung:

Axel Pfeiffer
Referent für Praxisentwicklung

Roger Schmidt
Pfarrer, Leiter Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit, Josefstal

Teilnehmern (min):8
Teilnehmern (max):16
Kosten:259
Anmeldeschluss: 25.09.2022
Auskunft:

Axel Pfeiffer
Referent für Praxisentwicklung
Tel.: 0911 4304-253, E-Mail: pfeiffer[at]ejb.de