Fachtage

Praxisimpulse: Aus der Konfiarbeit in die Jugendarbeit

Arbeitsformen und Handlungsansätze für die Arbeit mit Konfirmierten

Jugendliche nach der Konfirmation für Angebote evangelischer Jugendarbeit zu begeistern stellt uns immer wieder vor Herausforderungen.
Im Mittelpunkt dieses Fachtags werden sogenannte Brückenmaßnahmen stehen, die nach der Konfirmation eine Verbindung von der Konfiarbeit in die Jugendarbeit schaffen wollen.

Inhalte des Fachtags:

  • Kurzes UpDate zu aktuellen Forschungsergebnissen der Arbeit mit Konfirmierten
  • Vorstellung von erfolgreich erprobten Praxisbeispielen aus der kirchlichen und verbandlichen Arbeit mit Konfirmierten
  • Methodische Inspiration für eigene Angebote
  • Übertrag in die eigene Praxis
  • Kollegialer Austausch und Konzeptionelles Weiterdenken

Der Fachtag verknüpft konzeptionelle Impulse mit konkretem Handwerkszeug für die eigene Arbeit.

Der Teilnehmendenbeitrag (20€) wird nur erhoben, wenn der Fachtag in Präsenz mit Verpflegung etc. stattfindet. Wenn die Veranstaltung online stattfindet ist der Fachtag kostenfrei.

Flyer

Anmeldung zur Fortbildung

Meine Daten

* - Pflichtfelder

Bitte Dienstadresse angeben:

Die Anmeldegebühr überweise ich nach Eingang der Anmeldebestätigung.

Bei Abweichung von oben angegebener Adresse bitte hier Rechnungsadresse angeben:

captcha
14.04.2021
10:00 - 17:00 Uhr
Ort:Amt für evang. Jugendarbeit
Hummelsteiner Weg 100
Eingang: Gudrunstr. 33
90459 Nürnberg

Hygienekonzept des AfJ

Zielgruppe: Hauptberufliche in der evangelischen Jugendarbeit in Gemeinden, Dekanaten und Verbänden
Pfarrer_innen in der Jugend- und Gemeindearbeit
Leitung:

Sebastian Heilmann
Referent für Konzeption und Innovation

Axel Pfeiffer
Referent für Praxisentwicklung

Teilnehmern (min):6
Teilnehmern (max):20
Kosten:20
Anmeldeschluss: 17.03.2021
Auskunft:

Axel Pfeiffer
Referent für Praxisentwicklung
Tel.: 0911 4304-253, E-Mail: pfeiffer[at]ejb.de