Sozialpädagog_in / Sozialarbeiter_in

Die Evang.-Luth. Dreifaltigkeitskirche Augsburg-Göggingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine_n Sozialpädagog_in/Sozialarbeiter_in als Schwangerschaftsvertretung

befristet und in Teilzeit (erstmals bis zu 24 Wochenstunden) für die Offene Jugendarbeit im Evang. Jugendzentrum der Dreifaltigkeitskirche Augsburg-Göggingen

IHRE AUFGABEN:

  • aktive Gestaltung des Offenen Betriebs des Jugendzentrums unter Berücksichtigung der individuellen Bedarfe der Zielgruppe Jugendlicher und junger Erwachsener von 13 bis 21 Jahren
  • aktive Gestaltung jugendkultureller Veranstaltungen
  • Initiierung, Entwicklung und Durchführung attraktiver Angebote und Projekte für Jugendliche und junge Erwachsende in den Bereichen Freizeit, Bildung, Sport, Jugendkultur, Medienpädagogik und geschlechtsspezifischer Arbeit
  • Organisation und Durchführung von Jugendfreizeitmaßnahmen und Kinderferienbetreuung mit ehrenamtlichen Jugendlichen
  • Beratung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in allen Lebenslagen
  • Förderung, Motivation und Begleitung ehrenamtlichen Engagements
  • Planung und Durchführung von Aus- und Weiterbildungsangeboten für Jugendleiter_innen
  • Zusammenarbeit mit Jugendorganisationen, Verbänden, Schulen, etc. (Netzwerkarbeit)
  • jugendrelevanter Themen im Sozialraum Vertretung
  • Gestaltung und Pflege des Online-Auftritts
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben im Hintergrund
  • Kooperation mit der Kirchengemeinde Göggingen und deren Gremien

WIR ERWARTEN:

  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Hochschulabschluss Soziale Arbeit (Diplom-Sozialpädagoge FH bzw. B.A.) oder vergleichbare pädagogische Qualifikation.; gerne auch Berufseinsteiger
  • Sie haben Freude an der außerschulischen Jugendarbeit und verfügen idealerweise über Erfahrung in der Offenen Jugendarbeit bzw. in der Jugend- und Verbandsarbeit
  • Sie verfügen über Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Sie bringen kreative Ideen im Team ein und setzen diese zielorientiert und verantwortungsbewusst um
  • Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit sozialen Medien
  • Eine generelle Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten
  • Ein Führerschein der Klasse B ist wünschenswert

WEITERE VORAUSSETZUNGEN:

  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kenntnisse in der Organisation von Verwaltungsabläufen und gängiger PC-Software

WIR BIETEN IHNEN:

  • die Möglichkeit, innovative Ideen für die Weiterentwicklung der Einrichtung einzubringen
  • eine sehr gute Einarbeitung und kollegiale Beratung sowie die Teilnahme an Supervision
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein umfangreiches Gesundheitsmanagement im Rahmen der Arbeitszeit
  • flexible Arbeitszeiten und gleitende Arbeitszeit
  • ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Gewährleistung einer betrieblichen Altersvorsorge

Die Bezahlung erfolgt, abhängig von der individuellen Qualifikation und Berufserfahrung, nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (u.a. Zeugnisse, Lebenslauf, beruflicher Werdegang usw.) an die Evang.-Luth. Dreifaltigkeitsgemeinde Augsburg-Göggingen, Pfarrbüro z. Hd. Pfarrerin Andrea Grassmann oder Diakon Gert Jäger, Klausenberg 1, 86199 Augsburg. Gerne können Sie sich auch per E-Mail bei uns bewerben (bitte nur als .pdf-Datei an gert.jaeger[at]elkb.de).

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Diakon Gert Jäger gerne zur Verfügung, Telefon 0151-289 478 37.