Konfiarbeit-News

StartUp!

Konzeptionelle und methodische Elemente für die lebensweltorientierte Konfi-Arbeit

In der Konfi-Arbeit werden Jugendliche auf die Konfirmation vorbereitet. Doch geht es um mehr, als den feierlichen Segnungsgottesdienst und das Bekenntnis zum Glauben. Das Evangelium bietet Halt und Orientierung für das Leben, die christliche Gemeinde eine Gemeinschaft, die trägt. Die wichtigen Fragen und Themen der Jugendlichen sollen im Mittelpunkt stehen.

Die neue Rahmenrichtlinie für Konfiarbeit bietet die große Chance noch einmal zu prüfen, um welche neuen Konzepte und Inhalte Bewährtes ergänzt werden kann.

Nach threoretischem Input (Rahmenrichtlinie, aktuelle Studien) werden wir ganz praktisch überlegen, welche Methoden die Konfi-Arbeit noch bunter machen. Mit Erlebnisorientierung, kreativen und digitalen Elementen wird der Glaube an die nächste Generation weitergegeben.

Inhalte:

  • aktuelle Konfistudien und neue Rahmenrichtlinien
  • Lebenswelt der Konfis, ihre Fragen, ihre Themen
  • Methoden der Jugendarbeit in der Konfi-Arbeit
  • Konzeptionelle Entwicklung von Bausteinen

Leitende Frage: Welche Methode kann ich sinnvoll und gewinnbringend in der Konfi-Arbeit einsetzen?

Ziel ist es, dass die Bausteine aus der Fortbildung direkt in den Einsatz vor Ort kommen.

Start up - innovativ, flexibel, erfolgreich - starte mit uns durch!

Anmeldung zur Fortbildung

Meine Daten

* - Pflichtfelder

Bitte Dienstadresse angeben:

Die Anmeldegebühr überweise ich nach Eingang der Anmeldebestätigung.

Bei Abweichung von oben angegebener Adresse bitte hier Rechnungsadresse angeben:

captcha
17. - 19.10.2022
Ort:Evangelische Jugendbildungsstätte Neukirchen bei Coburg


Zielgruppe: Pfarrer:innen
Leitung:

Tobias Bernhard
Fachstelle Konfirmandenarbeit

Michael Stein
Pfarrer, Fachstelle für Konfi-Arbeit

Ulrike Baetjer
Sozialpädagogin, Evang. JuBi Neukirchen

Teilnehmern (min):7
Teilnehmern (max):16
Kosten:195
Anmeldeschluss: 07.09.2022
Auskunft:

Tobias Bernhard
Fachstelle Konfirmandenarbeit
Tel.: 0911 4304-258, E-Mail: bernhard[at]ejb.de