Wird dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt, bitte hier klicken

Liebe Leserin, lieber Leser,

"Weitergabe des Glaubens..." ist für uns in der Jugendarbeit nicht nur ein neues, sondern auch ein selbstverständliches Thema. Dieser Schwerpunkt erfordert Zeit, über neue, innovative Inhalte und Maßnahmen nachzudenken, eröffnet uns aber auch finanziell neue Fördermöglichkeiten. Die Landeskirche hat dem Amt für Jugendarbeit hierfür Verstärkungsmittel zur Verfügung gestellt. Seit 1. Januar werden drei neue Bereiche gefördert: Unterstützung der Konfirmiertenarbeit, Jugendbands und Musikgruppen und Stärkung der Gremien in geistlicher Hinsicht. Wir sind uns sicher, dass diese Förderprogramme Eure Arbeit positiv unterstützen werden.

Als Neuerung möchten wir auf die Supervisionsangebote für Ehrenamtliche hinweisen und bitten Euch, dies entsprechend zu bewerben.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern in unserem Newsletter.

Christina Frey-Scholz
Öffentlichkeitsarbeit

Förderungen

Neue Förderrichtlinie zur weiteren Stärkung der Dekanatsjugendgremien

Das Amt für Jugendarbeit und das Projektbüro "Profil und Konzentration" der ELKB stellen bis zu
1500 Euro pro Dekanat und Jahr für Maßnahmen zur Stärkung der Gremien in geistlicher Hinsicht zur Verfügung. Mitgliedern von Dekanatsjugendkammern und Leitenden Kreisen soll neben ihren vielfältigen Aufgaben eine Stärkung der persönlichen und gruppenbezogenen christlichen Ausrichtung ihres Engagements ermöglicht werden. Förderrichtlinien und Antragsformulare

Nochmals hinweisen möchten wir auch auf folgende zwei Förderungen, die auch seit dem 1. Januar 2020 in Kraft sind:

Unterstützung der Konfirmierten-Arbeit in der Evang. Jugend

Dabei geht es um Maßnahmen zur biblischen Ausbildung von Konfi-Teamer_innen und Maßnahmen, die von der Konfirmandenarbeit in die Jugendarbeit überleiten sollen – Brückenmaßnahmen. Richtlinien und Antragsformulare

Unterstützung von Jugendbands, jungen Musikgruppen und jungen Chören im Kontext gottesdienstlicher Praxis

Jugendbands, Jugendchöre und andere popmusikalische Ensembles können wahlweise einen Tag oder ein Jahr lang vor Ort intensiv im Bereich Arrangement, Zusammenspiel, Sound und Performance gecoacht werden. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Verband für christliche Popularmusik in Bayern e.V. Richtlinien und Antragsformulare

Förderung zur Stärkung der Kasualarbeit

Kasualien wie Taufe, Konfirmation, Trauung haben für die Menschen eine hohe Bedeutung. An die Kompetenzen, Erfahrungen und guten Praxisbeispiele vor Ort möchte die Landessynode  anknüpfen. Da es dabei oft auch um Lebensübergänge geht, in denen Menschen gottesdienstlich und seelsorgerlich begleitet werden, hat diese Förderung für alle in Jugend- und Gemeindearbeit eine  Relevanz. Gefördert werden neue Ideen und Akzente im Bereich der Kasualarbeit.
Anschreiben von OKR Martin, Infoblatt zur Förderung der Kasualarbeit, Antrag

Förderungen im Amt für Jugendarbeit

In einer Übersicht sind alle Programme, die im Amt für Jugendarbeit gefördert werden, zusammegefasst. Übersicht

Ideenpool für AEJ-Maßnahmen

Welche Methoden, Spiele und Erfahrungen sind für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit hilfreich? Der Ideenpool für die Aus- und Fortbildung Ehrenamtlicher bietet die Möglichkeit, Ideen und Erfahrungen der EJ der Dekanate zu vernetzen. Dadurch wird es möglich, bei anderen nachzufragen, voneinander zu lernen und sich von gelungenen Veranstaltungen anregen zu lassen. Ideenpool

Fachstelle Konfi-Arbeit

Ende 2020/Anfang 2021 wird eine neue Fachstelle der ELKB für Konfi-Arbeit errichtet. Neben der bereits bestehenden Stelle für Konfirmandenarbeit im Religionspädagogischen Zentrum (RPZ Heilsbronn) und der 0,5 Stelle für das KonfiCastle im CVJM wird eine neue Stelle für Konfi-Arbeit im Amt für Jugendarbeit geschaffen. Stellenausschreibung für die Konfiarbeit im AfJ

mensch.bonhoeffer

Internationales Jugendcamp
5. bis 9. April 2020 in Flossenbürg

Der Tod des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer jährt sich im April 2020 zum 75. Mal. Dazu gibt es ein großes internationales Jugendtreffen in Flossenbürg unter dem Motto „Freiheit wagt zu handeln“. Gemeinsam gedenken, gemeinsam feiern und gemeinsam Zukunft gestalten.
Informationen: www.ejb.de/menschbonhoeffer

Passionsspiele Oberammergau

Jugendtage zu den Passionsspielen
8. bis 10. Mai 2020

An diesem Wochenende gestalten die katholische und evangelische Kirche rund um die Aufführung des Passionsspiels im Rahmen von Jugendtagen ein vielfältiges Programm. Es werden auch noch Ehrenamtliche für das Wochenende gesucht, die im internationalen Zentrum mithelfen, Informationen bei Johanna Kluge (0911 4304-231)    www.ejb.de/oberammergau

ej-sport

Bunt ist cool
Fußballfest gegen Rassismus und Diskriminierung
Samstag, 4. Juli 2020 auf dem Trainingsgelände des 1. FCN Nürnberg

Mit dem Fußballfest "Bunt ist cool" setzt die Evangelische Jugend in Bayern seit mehreren Jahren ein positives Zeichen gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit. Bei dieser Sportveranstaltung finden verschiedene Kleinfeldturniere sowie ein Turnier für Menschen mit Behinderung und die KonfiCup-Endrunde statt.
Informationen und Anmeldungen: www.ejb.de/aktuelles/bunt-ist-cool

Volleyball Mixed-Freizeiturnier
8. März 2020 in Nürnberg

Dieses Turnier ist für reine Freizeitmannschaften ohne Verbandszugehörigkeit. Zielgruppe sind Familienteams, Freizeitgruppen, Spielgemeinschaften, Teams aus der Evang. Jugend, Schulen oder Jugendgruppen, Jugendhilfeeinrichtungen....
Ausschreibung

ej-Meisterschaft Volleyball Mixed
10. Mai 2020 in Nürnberg

Teilnehmen können alle ej-sport und nicht ej-sport Mixed-Teams aus Bayern, gerne auch Spielgemeinschaften.
Ausschreibung

FÖJ-Bewerbungsverfahren gestartet

Ab sofort beginnt das Bewerbungsverfahren für den FÖJ-Jahrgang 2020/21. Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Angebot an junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren, die ein Jahr lang freiwillig in einer Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung arbeiten wollen. Neben der praktischen Arbeit werden in fünf Seminarwochen ökologische Themen bearbeitet. Informationen zum Bewerbungsverfahren: www.foej-bayern.de

Jubilate - Jugendsonntag

Bausteine für einen Gottesdienst

„Weitergabe des Glaubens an die nächste Generation“ steht als Thema über dem Jubilate-Sonntag am 3. Mai 2020, der traditionell der Jugendarbeit gewidmet ist. Jugendgemäße Gottesdienste können gemeinsam mit Jugendlichen, Konfirmand_innen oder jungen Erwachsenen gestaltet werden. Mit der Arbeitshilfe zum Jubilatesonntag möchten wir Bausteine an die Hand geben, die für einen Gottesdienst, eine Andacht oder für eine andere Veranstaltung genutzt werden können.
Download: www.ejb.de

Dream Big!

Weidenkirchenfestival

Die AG Festival der Landesjugendkammer träumt groß und hat ein Konzept für eine bayernweite Veranstaltung erstellt. Um zu erfahren, ob so ein Event auf Interesse stößt und wann ein guter Zeitpunkt wäre, werden alle Geschäftsstellen der EJB telefonisch oder  persönlichen befragt.
Auskunft: Daniela Schremser, Tel. 0911 4304-292

„Evangelische Jugend“ auf evangelische-termine.de

Seit Dezember gibt es bei evangelische-termine.de den neuen Kanal „Evangelische Jugend“ als Option. Dekanatsjugendwerke und Gemeinden, die evangelische-termine.de als Veranstaltungstool nutzen, sind eingeladen, ihre Termine wie z.B. Jugendfreizeiten, Jugendgruppen, Jugendgottesdienste, Offene Treffs, Projekte, Grundkurse, Jugendbildung dort einzutragen. Mit dem neuen Kanal ist eine gesammelte Übersicht über die vielfältigen Angebote der Evang. Jugend möglich.

Supervision für Ehrenamtliche

Zum Jahresbeginn 2020 hat die ELKB ein Angebot der Supervision für Ehrenamtliche eingeführt.
Damit bekommen ehrenamtliche Mitarbeitende der Landeskirche ein wichtiges und sinnvolles Unterstützungsangebot, das bisher überwiegend den Hauptberuflichen vorbehalten war. Ziel ist es, Ehrenamtlichen einen unbürokratischen und nahezu kostenlosen Weg zur Supervision zu ermöglichen.
Zuständig ist das Referat Ehrenamt im Amt für Gemeindedienst: Hagen Fried, www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de
Info: Sabine Otterstätter-Schmidt, Amt für evang. Jugendarbeit

Fachtage

Teamer_in
Ein Serious Game zur Prävention von sexualisierter Gewalt auf Freizeiten

11. Februar 2020, München

Praxisimpulse: Dekanatskonfitage
Ein Baustein zur Verknüpfung von Jugend- und Konfirmationsarbeit

13. Februar 2020, Nürnberg

Spiritualität bei Besinnungstagen
17. Februar 2020, Nürnberg

Zwischen Freiheit und Struktur
Arbeit mit Gremien

19. Februar 2020, Nürnberg

Fortbildungen

Aufbaukurs zur Bibel
Von der Schöpfung bis zur Apokalypse

17. bis 20. Februar 2020, Josefstal

Rivalin, Heilige, Dienerin
Theologische und biografische Zugänge zu Frauenbildern

16. bis 18. März 2020, Josefstal

Impulse & Andachten gestalten
18. bis 20. März 2020, Neukirchen

Marke Jugendarbeit
Marketingprozesse anwenden, Strategien entwickeln

25. bis 27. März 2020, Josefstal

Macht nix? Politische Bildung und gesellschaftliche Machtstrukturen
„Mehr als eine Demokratie“ / Betzavta-Seminar

30. März bis 1. April 2020, Josefstal

Bibliolog-Aufbaukurs „sculpting“
20. bis 22. April 2020, Josefstal

Bei uns nicht! Prävention von sexualisierter Gewalt
24. bis 25. April 2020, Pappenheim

Zwischenbilanz und Perspektive
27. bis 30. April 2020, Pappenheim

Die Kunst des Zauderns und des Entscheidens
Entscheidungsprozesse reflektieren und einüben
4. bis 8. Mai 2020, Heilsbronn

Auf neuen Wegen
Konfis mit neuen Medien begeistern

11. bis 13. Mai 2020, Heilsbronn

Unterwegs – Pilgern als Modell für die Jugendarbeit
11. bis 14. Mai 2020 im Bayerischen Oberland

Europäisch-Ökumenischer Studienkurs
Viele Gaben, ein Geist
11. bis 20. Mai 2020

playingarts:atelier „Der achte Tag“
20. bis 24. Mai 2020, Josefstal

Philosophieren und Theologisieren an „AndersOrten“
25. bis 27. Mai 2020, Josefstal und Umgebung

Impressum: 
Amt für Jugendarbeit der
Evang.-Luth. Kirche Bayern
Öffentlichkeitsreferat  
Hummelsteiner Weg 100
90459 Nürnberg
0911 4304-284, -257
www.ejb.de

Redaktion:
Christina Frey-Scholz (verantwortlich)
Ute Markel

Kontakt:
afj-news@ejb.de

Erscheinungsweise:
monatlich

Der Newsletter ist ein kostenloser Service des Amtes für evangelische Jugendarbeit.

Newsletter an- und abbestellen

Haftungsausschluss