Wird dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt, bitte hier klicken

Liebe Leserin, lieber Leser,

junge Menschen lassen sich vom Glauben begeistern. Die Statistik zur evang. Jugendarbeit 2018 belegt, dass die EJB mit ihren Angeboten immer mehr junge Menschen erreicht. Wir sind stolz darauf, dass wir fast eine viertel Million Kinder und Jugendliche erreichen.

Beim Jahresempfang der EJB präsentiert sich diese Jugendarbeit in ihrer kulturellen Vielfalt. Wir laden alle herzlich ein am 29. März  um 17.30 in die Jugendkirche der EJ München zu kommen.

Der Landesjugendpfarrer Tobias Fritsche ist mittlerweile "angekommen" und wurde in einem Gottesdienst feierlich eingeführt.

Wie immer findet Ihr in diesem Newsletter Informationen rund um die Jugendarbeit. Viel Spaß beim Lesen

Christina Frey-Scholz
Öffentlichkeitsarbeit

Statistik EJB

Die Statistik der evang. Jugendarbeit 2018 wurde in Kooperation mit dem Institut für Praxisforschung und Evaluation der Evang. Hochschule Nürnberg erhoben. 39 von 65 Dekanaten und 5 von 6 Mitgliedsverbänden haben den Fragebogen ausgefüllt. Herzlichen Dank an alle, die sich beteiligt haben.
Mit unseren Angeboten erreichen wir 250.000 Kinder und Jugendliche. 17500 junge Menschen engagieren sich ehrenamtlich in der EJB. Ergebnisse der Statistik

Jugendempfang der EJB

kultur.erben
29. März 2019, 17.30 Uhr, Jugendkirche München

Wir alle sind Kultur.erben. Das gilt es zu feiern. Die Evang. Jugend in Bayern lädt zu einem Jugendempfang mit einem breit gefächerten Jugendprogramm ein. Fotoausstellung, Livemusik, Fotobox, Popcorn, Getränke und Verpflegung sorgen für Unterhaltung und Begegnung. Die Gewinner des Lagois-Fotopreises und des Jugendfotowettbewerbs werden prämiert.
Info: www.ejb.de

Jung und neu im KV

Als junger Mensch im Kirchenvorstand Fuß zu fassen ist oft nicht leicht. Im Januar gab es ein Vernetzungstreffen am Tag der Kirchenvorstände. Dafür haben wir ein kleines Handout mit einer Reihe von Tipps erstellt, die den Einstieg in den KV erleichtern sollen. Bei Bedarf können sich interessierte Kirchenvorsteher_innen für eine Reihe von Informationskanälen registrieren.
Infos: www.ejb.de

Kreuzzeichen

Mit der Ausstellung "Kreuzzeichen" verabschiedet sich Wolfgang Noack, langjähriger Referent im AfJ und Redakteur des baugerüsts, in den Ruhestand. Die Ausstellung wird am 21. Februar mit einer Vernissage eröffnet, ab da kann sie in den Gängen des dritten und vierten Stocks des Amtes für Jugendarbeit besichtigt werden.

Weltgebetstag online mitfeiern

Per Livestream ist es in diesem Jahr möglich, den Weltgebetstag am 1. März online mitzufeiern. Die Evang. Jugend Castell/Markt Einersheim gestaltet gemeinsam mit einem ökumenischen Team der Kirchengemeinde Hellmitzheim einen Gottesdienst, der von der ELKB gestreamt wird. Außerdem wird es eine Social Wall für Posts und Kommentare geben.
Info: https://www.bayern-evangelisch.de/wir-ueber-uns/den-weltgebetstag-der-frauen-online-mitfeiern.php

Workshop zu elkb-Cloud und Intranet

Erfolgsrezept zur digitalen Arbeitserleichterung

Das Team des elkb-Intranets lädt zu einem Workshop ein, um die Angebote in Cloud und Intranet möglichst effektiv zu nutzen und zu gestalten. Es findet je ein Termin statt für Mitarbeitende in Gemeinden, Dekanaten und Prodekanaten sowie Verwaltungsstellen.
Info und Termine: https://schulung.elkb.org/kurse/course/index.php?categoryid=21

Weltuni 2019

Digitalisierung - Nachhaltigkeit - Demokratie. Chancen und Risiken
15. bis 16. März 2019 im CPH in Nürnberg

Wir sind mittendrin in der digitalen Revolution: Wie kann Digitalisierung die Demokratieentwicklung in unserer Welt beeinflussen? Wie können wir die Digitalisierung für mehr Demokratie nutzen und auch im Sinne der Nachhaltigkeit global gerecht gestalten? Diesen Fragen wird gemeinsam mit verschiedenen Expert_innen nachgegangen.
Infos und Anmeldung: Mission EineWelt

 

Studienreise nach Rom

11. bis 18. September 2019

Wir wollen auf den Spuren der frühen Christenheit unterwegs sein und entdecken, was wir für die Stärkung unserer eigenen Spiritualität lernen können.
Info und Anmeldung: www.ejb.de

Fachtage

Notfallmanagement
19. Februar 2019, Nürnberg

Junge Geflüchtete - Integration in Ausbildung und Arbeit
19. März 2019, Nürnberg

Weltweit & digital
27. März 2019, Nürnberg

Spiritualität bei Besinnungstagen - (wie) geht das?
1. April 2019, Nürnberg

Fortbildungen

Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit kooperieren
11. bis 13. Februar 2019, Josefstal

Mehr-Wert-schätzen
16. bis 17. Februar 2019, Neuendettelsau

Antirassismustraining mit phoenix e. V.
12. bis 14. März 2019, Naumburg

…weil jede_r etwas zu sagen hat (Bibliolog-Aufbaukurs)
18. bis 20. März 2019, Josefstal

Spiritualität und Erlebnispädagogik
5. bis 7. April 2019, Lautertal

Marke Jugendarbeit
10. bis 12. April 2019, Josefstal

Andachten gestalten
15. bis 17. April 2019 in Lautertal

Auferstehung - geheimnisvoll, verstörend, tröstlich
Bibliodrama
23. bis 26. April 2019, Josefstal

Herausgeber: 
Amt für Jugendarbeit der
Evang.-Luth. Kirche Bayern
Öffentlichkeitsreferat  
Hummelsteiner Weg 100
90459 Nürnberg
0911 4304-284, -257
www.ejb.de

Redaktion:
Christina Frey-Scholz
Ute Markel

Kontakt:
afj-news@ejb.de

Design & Technik:
Katja Pelzner, 
Philipp Frobel

Erscheinungsweise:
monatlich

Der Newsletter ist ein kostenloser Service des Amtes für evangelische Jugendarbeit.

Newsletter be- und abbestellen

Haftungsausschluss

Impressum