Konzeption und Studien

Das Referat Konzeption im Amt für evangelische Jugendarbeit berät und unterstützt bei Konzeptions-, Struktur- und Organisationsfragen, begleitet und entwickelt innovative Projekte und Studien und ist Ansprechpartner für die Konzeption evangelischer Jugendarbeit auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Was ist aktuell?

Impulse für eine gegenwärtige christliche Jugendarbeit

Fachtag und Verabschiedung von Reinhold Ostermann am 11. Oktober 2018

Weiterlesen

Herzliche Einladung zum Jugendkirchensymposium vom 19. bis 21. September 2018 in der Jugendkirche PAX in Leipzig.
Diese Fachtagung ist nicht nur für...

Weiterlesen

Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit haben als Arbeitsfelder in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern einen je eigenen Auftrag und eine eigene...

Weiterlesen

Vorträge

Vorträge zu Kinder- und Jugendstudien

Shell-Jugendstudie 2015 Ausgewählte Ergebnisse aus der 17. Shell-Jugendstudie werden dargestellt und kommentiert.

Ehrenamt in der Evangelischen Jugend - Vortrag auf dem Landesjugendkonvent am 18. Mai 2012 in Pappenheim 

Geoline 2010  ist eine Kinderstudie mit dem Schwerpunkt "Werte im Leben  von Kindern" (Alter: 6 bis 14 Jahre)

Natur obskur Der Jugendreport Natur beschreibt das subjektive Verhältnis junger Menschen (10- bis 17-Jährige) zum Thema Natur

Sinus Milieus U 27 Es werden die Hauptergebnisse der Sinusmilieustudie "U27 - Wie ticken Jugendliche" insbesondere von 14- bis 19-Jährigen und ihre Lebensmilieus dargestellt.

WorldVision 2010 Die zweite WorldVision Kinderstudie "Kinder in Deutschland" gibt kleine Einblicke in die Lebenswelten von 6- bis 11-Jährigen Kindern.

Vorträge zu Jugend und evangelischer Jugendarbeit

17. Januar 2015 - Vortrag auf der Dekanatssynode Hof "Wie ticken Jugendliche"

17. September 2014 - Konsultation "Jugendarbeit gegenwärtig gestalten", Bad Alexandersbad
Hauptreferat von Reinhold Ostermann "Erfahrungen und Herausforderungen - Jugendarbeit gegenwärtig gestalten"

18. Februar 2013 - Landeskonferenz der hauptberuflichen Jugendreferent/-innen und Dekanatsjugendpfarrer/-innen "2025 - Volle Kraft voraus! - Visionen und Perspektiven evangelischer Jugendarbeit in Bayern" I. Hauptreferat "Logbuch: von den 90ern bis 2012" - zu Entwicklungen in Gesellschaft und Jugendarbeit in den letzten 23 Jahren.

Notfallmanagement

Materialien zum Notfallmanagement

Als Ergebnis des Fachtages "Notfallmanagement" sind hier Dateien zu finden, die für die Entwicklung eines eigenen Notfallmanagements verwendet werden können. Nicht alle Dateien sind 1:1 zu übernehmen. Sie müssen an die aktuelle Situation angepasst werden. 

1. Krisenmanagement Jugendgruppe
Anleitung KrisenteamBeispiel PresseinfoDatenerhebungsbogen, Krisenplan KurzfassungSchadenshergangsberichtSchaubild KrisenteamLiteraturliste

2. Hilfepläne und Notfallkalender
Katastrophen-Hilfeplan der ELKB, Notfallkalender bei ELJ-Freizeiten und ELJ-Zeltlager, ECCLESIA-KrisenmanagementKrisenflyer der Evang. Jugend Fürstenfeldbruck

3. Teamschulung

4. Krisenteam
Beispiel aus dem Dekanat Castell

5. Versicherungen
Praxisratgeber der ECCLESIA, Protokoll Versicherungsinfoabend der Evang. Jugend Fürstenfeldbruck

6. "Bei uns nicht!" Schutzkonzept und Verhaltenskodex zur Prävention von sexualisierter Gewalt

Kontakt

Reinhold Ostermann
Referent für Konzeptionsfragen
0911 4304-243
ostermann[at]ejb.de

Doris Steiner
Assistenz
0911 4304-285
steiner[at]ejb.de

Termine