Wird dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt, bitte hier klicken



Bald ist Weihnachten.

Es gibt noch so viel zu tun.
Und dann: Endlich Ruhe und Besinnung und sich auf das Fest freuen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Amt für Jugendarbeit wünschen frohe und besinnliche Weihnachten und sagen Danke für die Verbundenheit und für die gute Zusammenarbeit. Für das neue Jahr wünschen wir alles Gute und Gottes Segen.

Christina Frey-Scholz
Öffentlichkeitsarbeit

Eine Weihnachtsgeschichte

Als sich die Engel zum gemeinsamen Flug nach Bethlehem sammelten war einer besonders traurig, weil er seine Flügel verloren hatte... weiterlesen

Landeskonferenz

Neues aus dem GA

Die Landeskonferenz der Hauptberuflichen und Dekanatsjugendpfarrer/-innen findet vom 15. bis 18. Februar 2016 in Pappenheim statt. Die Einladungen werden im Januar verschickt. Wir bitten zu beachten, dass nur das Einladungsschreiben sowie der Anmeldebogen per Post versendet werden.
Alle anderen Dokumente (z.B. Berichte, Anträge und Programm) können unter www.landeskonferenz.ejb.de heruntergeladen werden. Hier ist auch die Online-Anmeldung möglich!

Der Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2016. Danach ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass der GA und das Thementeam neu gewählt werden. Außerdem können schon jetzt Themenvorschläge für 2017 eingereicht werden.
Infos: Gabriele Bruhns, Tel. 0911 4304-260, bruhns@ejb.de, www.landeskonferenz.ejb.de

Empfehlungen

Ein musikalisches Theaterstück über Leben und Werk Martin Luthers

PLAY LUTHER beschäftigt sich auf unkonventionelle Art und Weise mit der Fragestellung, was eigentlich der Unterschied zwischen Evangelischen und Katholiken ist und zeigt einen Spannungsbogen auf, was Martin Luther seinerzeit getan hat und welche Auswirkungen sein Handeln auf unsere heutige Zeit hat.
Als mobile Produktion kann "Play Luther"gebucht werden. Die Spielzeit beträgt 90 Minuten. Eine Pause ist nach 45 Minuten möglich.
Info: Till Florian Beyerbach, Tel. 0177 7322461,  till@playluther.de   www.playluther.de

missio-Computerspiel "Menschen auf der Flucht"

Das vom katholischen Missionswerk missio Aachen gemeinsam mit einem Softwareunternehmen produzierte Spiel "Menschen auf der Flucht" hat den deutschen Computerspielpreis in der Kategorie "Bestes Serious Game" erhalten. Nach Ansicht der Jury mache das Spiel die Problematik und das Leid von Flüchtlingen emotional nachvollziehbar. Das Spiel sei integriert in den missio-Truck, ein 20 Meter langes Infomobil zur Situation in Afrika, das sich zurzeit auf Tournee durch Deutschland befindet.
Info: www.missio-hilft.de

Afrika-Begegnungstage

Mission und Vision
26. bis 27. Februar 2016 in Neuendettelsau

Thematisch wird sich alles um das Missionsverständnis früher und heute drehen und darum, welche Rolle unser Glaube in der Begegnung mit Menschen aus Afrika spielen kann. Darüber hinaus bietet sich die Gelegenheit, mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Gespräch zu kommen, die an einer Tansania-Jugendbegegnung teilgenommen haben oder diese planen.
Info: Johanna Kluge, 0911 4304-231, kluge@ejb.de, www.ejb.de

Stellenbörse

Stellenanzeigen in der Jugendarbeit gibt es aktuell immer unter www.ejb.de.

Impressum

Herausgeber:

Amt für Jugendarbeit der
Evang.-Luth. Kirche in Bayern
Postfach 450131, 90212 Nürnberg
afj@ejb.de
www.ejb.de

Redaktion:

Öffentlichkeitsreferat
Christina Frey-Scholz (verantwortlich), Ute Markel

Fon 09 11 43 04-284
und 09 11 43 04-257

Kontakt:

afj-news@ejb.de

Design & Technische Umsetzung
Katja Pelzner, Philipp Frobel

Der Newsletter ist ein kostenloser Service des Amtes für evangelische Jugendarbeit.

Erscheinungsweise:

monatlich

Archiv:

www.ejb.de