Kirchenkreis Ansbach-Würzburg/Süd

Der Kirchenkreis Ansbach-Würzburg unterteilt sich auf Ebene der Evangelischen Jugend in die Kirchenkreise Ansbach-Würzburg/Nord (Unterfranken) und Ansbach-Würzburg/Süd. Dem Kirchenkreis Ansbach-Würzburg/Süd sind folgende Dekanate zugeordnet:

Evang. Jugend Ansbach
Evang. Jugend Bad Windsheim
Evang. Jugend Dinkelsbühl
Evang. Jugend Feuchtwangen
Evang. Jugend Gunzenhausen
Evang. Jugend Heidenheim
Evang. Jugend Leutershausen
Evang. Jugend Rothenburg o.d.T.
Evang. Jugend Uffenheim
Evang. Jugend Wassertrüdingen
Evang. Jugend Windsbach

Berichte der Konferenzen

Der Ideenreichtum und die Kreativität in der evang. Jugendarbeit scheinen unerschöpflich zu sein. Jugendarbeit findet trotz...

Weiterlesen
Kirchenkreis Ansbach-Würzburg/Süd

gut.vernetzt

Der Herbst 2020 bringt auch im Kirchenkreis Ansbach/Würzburg – Süd nie dagewesene Neuerungen mit sich. Aufgrund der aktuellen...

Weiterlesen
Kirchenkreiskonferenz

Musik, Rhythmus und Bandarbeit

Die Herbstkonferenz des Kirchenkreises Ansbach-Würzburg/Süd fand im Jugendhaus Veitsweiler zum Thema Musik, Rhythmus und...

Weiterlesen

Aufgaben der Kirchenkreiskonferenz

Die Ordnung der Evangelischen Jugend in Bayern beschreibt unter 3. "Evangelische Jugend im Kirchenkreis", Nr. 12 die Aufgaben der Kirchenkreiskonferenz (Regionalkonferenz) folgendermaßen:

„(1) Im Bereich der Kirchenkreise sollen Kirchenkreiskonferenzen gebildet werden. Ihnen gehören ehrenamtlich, neben- und hauptberuflich Mitarbeitende als Vertretung der Dekanatsbezirke sowie Vertreter bzw. Vertreterinnen der im Kirchenkreis tätigen evangelischen Jugendverbände an.

(2) Die Kirchenkreiskonferenz dient dem Erfahrungsaustausch, der Behandlung gemeinsamer Angelegenheiten sowie der Planung von Aktivitäten auf Kirchenkreisebene.

(3) Die Kirchenkreiskonferenz vertritt die Evangelische Jugend im Regierungsbezirk gegenüber dem Bezirk und dem Bezirksjugendring. Sie wählt die Delegierten für den Bezirksjugendringausschuss und hält Kontakt zum BDKJ der jeweiligen Diözese. Über die Zuordnung zu den Regierungsbezirken und den Diözesen und gegebenenfalls das Zusammenwirken von Kirchenkreiskonferenzen finden gesonderte Absprachen im Einvernehmen mit der Landesjugendkammer statt. […]“

Die Kirchenkreise werden von einer_einem Kirchenkreisbeauftragten im Amt für evang. Jugendarbeit begleitet. Grundaufgabe der_des Kirchenkreisbeauftragten ist es Kinder- und Jugendarbeit in den Kirchenkreisen zu fördern und zu unterstützen und den wechselseitigen Informationsfluss sicherzustellen. Zusätzlich wird dadurch das AfJ in den Kirchenkreisen personell repräsentiert, Rückfragen ermöglicht und Schwellen der Kontaktaufnahme abgebaut.

Geschäftsführender Ausschuss (GA) der Kirchenkreiskonferenz

Name                                                           FunktionDekanat
Stephan KirschVorsitzenderDinkelsbühl
Lisa-Marie Ludwigstellvertretende VorsitzendeFeuchtwangen
Hendrik JarallahBeisitzerFeuchtwangen
Jonas SeßlerBeisitzerGunzenhausen
Philipp FlierlBeisitzerBad Windsheim
Emma RiedelBeisitzerinGunzenhausen
Anna GögeleinBeisitzerinFeuchtwangen
Ralf RomankiewiczBeisitzerUffenheim
Johanna Klugeberatendes MitgliedAmt für evang. Jugendarbeit


Die Zusammensetzung des GA’s, seine Aufgaben aber auch die Aufgaben der Kirchenkreiskonferenz sind geregelt in der Geschäftsordnung. Diese kannst Du hier nachlesen. 

Termine & Anmeldung

12. - 14.11.2021

Kirchenkreiskonferenz Ansbach-Würzburg/Süd

Jugendbildungssstätte Burg Hoheneck

Kirchenkreisbeauftragung

Johanna Kluge
0911 4304-231
0173 5972661
kluge[at]ejb.de

Assistenz

Johanna Wollnik
0911 4304-302
wollnik[at]ejb.de

Termine